Abstimmung: Welches Thema willst Du beim 23. #EDchatDE diskutieren?

cc-by-sa #EdChatDE

cc-by-sa #EdChatDE

Information for our English-speaking participants:
We put a translation of the topics below the poll.
The order is the same as with the topics in the German version of the poll. The poll will be open until monday, 6pmCET.

Kaum ist Chat Nummer 22 vorbei – ein sehr kurzweiliger, informativer und intensiver Chat mit über 700 Tweets in einer Stunde und einer Reichweite von 730000 Timelines und schon kann wieder abgestimmt werden. Jetzt für den #EDchatDE Nr. 23 am Karnevalsdienstag. #KölleAlaaf

Abstimmen könnt ihr – wie immer – bis (Rosen)Montag, 18 Uhr. Der nächste Chat ist dann 26 Stunden später am Dienstag, 4.3.2014, 20 – 21 Uhr!

1. A vision for school and university in 10 years‘ time: What will have changed? Or will everything stay as it is now?
2. Global classroom tools? How to connect and cooperate with other students ?
3. Media consulting: media club for students – media training for colleagues – training by network admin – helping colleagues/students to help themselves or using external know-how?
4. Performance assessment in competence-oriented and project-based lessons

5. The SAMR model (Substitution – Augmentation – Modification – Redefinition)

LINKS ZUR VORBEREITUNG DES 22. EDCHATDE: Zeitmanagement und „going paperless“ (in der Schule / an der Uni)

cc-by-sa #EdChatDE

cc-by-sa #EdChatDE

Zeitmanagement ist für Lehrer und Lehrerinnen an Schulen und Universitäten ein Dauerthema. Gleiches gilt seit einiger Zeit für die Frage, an welchen Stellen man Papier durch Dateien ersetzen und somit Platz sparen und das Gewicht z. B. von Lehrertaschen reduzieren kann. Natürlich stellt sich diese Frage fast noch zentraler für die Schultaschen der Kinder.

Um all diese Fragen wird es beim 22. EdchatDE gehen. Das ist Grund genug, hier eine kleine Linkliste zur Verfügung zu stellen, die der Vorbereitung oder auch einfach als Lektürehilfe dienen soll.

German Links

Papierfreie Taschen, Zeitmanagement mit digitalen Geräten? Die Frage wurde ab ca. 2010 wirklich virulent. Zumindest finden sich ab etwas 2010 Begriffe wie „digitale Schultasche“ und „papierfreie Schultasche“ in der Diskussion.

  • Zunächst ein Beispiel aus der Universitätslandschaft und aus dem Jahr 2011. Hier hat man das iPad als eine Möglichkeit gesehen, Studienbriefe zu ersetzen: iPad statt Studienbrief – Pilotprojekt „Mobiles&papierfreies Studium“ an der TU Kaiserslautern
  • René Scheppler reflektierte 2010 in seinem Blog Lernwolke über den „Lehrer-Workflow – die papierfreie Schultasche“.
  • Ein sehr ausführliches Werk zu viel mehr Fragen als der nach Zeitmanangement und papierfreiem Arbeiten hat Frank Thissen unter dem Titel „Mobiles Lernen in der Schule“ (PDF!) vorgelegt, das hier einfach mal der Lektüre anempfohlen wird.
  • Anfang des Schujahres 2013/14 gibt es auch einen Bericht von der Kaiserin-Ausgusta-Schule in Köln, in dem es auch um die Frage der papierfreien Schultasche geht.
  • Über die digitale Wende des @herrlarbig findet sich in diesem Artikel aus dem Jahre 2011 einiges.
  • Felix Schaumburg hat sich auch immer mal wieder mit dem Thema beschäftigt.
  • Und hier noch umfangreiche Praxistipps für Lehrer und Lehrerinnen (PDF!) , die auf dem Niedersächsischen Bildungsserver zu finden sind. Sehr lesenswert, wenn man  einen Überblick haben will.

English Links

Some Videos

And do not forget: Paper has a great Future 😉

#MachMit / #JoinTheMovement:

Wie in jeder Woche gibt es ein Etherpad zum mitschreiben und natürlich kannst du auch auf unserem #EDchatDE-Wiki viele Infos finden oder auch sehr gerne mitarbeiten. Möchtest du auf diesem Blog mitarbeiten oder eine solche Linkliste zu zukünftigen Themen kuratieren? Dann melde dich bei uns!

Unter @tastenspieler (André Spang) oder @herrlarbig (Torsten Larbig) sind wir immer für dich da.

Prüfst du noch, oder lernst du schon…? – Review zum #EDchatDE 21

Beim #EDchatDE No. 21 ging es um „kreative alternative Prüfungsverfahren mit neuen Medien“. Analog zum Thema des #EDchatDE nr. 19, bei dem wir uns über Massive Open Online Courses, die sogenannten #MOOCs unterhalten haben, wurden auch beim Chat Nr 21 tradierte Lehr-/Lernsettings und vor allem die über allen Veränderungen schwebenden Prüfungen in Frage gestellt.

Smore 21-1

Es wurde über Fragen wie „Welche Erfahrungen hast du mit alternativen schon verbreiteten Prüfungsformen?“ und „Lass deiner Fantasie freien Lauf: Wie sehen Prüfung im digitalen Zeitalter aus? Was geht schon heute?“ diskutiert. Der Bogen spannte sich sogar noch weiter: „Prüfungen mit digitalen Medien und verfügbarem Internet: Das Ende der Noten? Endlich?!“ und da ging es natürlich auch um die Vergabe von sogenannten „Badges“, statt Zeugnisnoten.

Das Thema des 21. #EDchatDE schien so spannend gewesen zu sein, dass es sogar Erwähnung im Newsletter des Netzwerkes XING fand, was die Zugriffszahlen zu diesem Blog und auch die (Neu-)Beteiligungen beim Chat nach oben schnellen ließ.

Quelle: Xing Newsletter v. 18.2.14

Quelle: Xing Newsletter v. 18.2.14

Wirklich toll finden wir jedoch den regen und sehr inspirierenden Austausch in unserem „Offenen Lehrerzimmer auf Twitter“ und die Kollaboration im Edchat-Team und auch unter den TeilgeberInnen des Chats. Kurzweiliger und bereichernder kann eine Fortbildung eigentlich kaum sein – dafür danken wir ALLEN die mit machen und Begeisterung, Know How, Witz und kritischen Denken einbringen! Yeah!

Smore 21-2-

Die Kurzzusammenfassung findest Du wie immer im wöchentlichen „Smore-Plakat“ , das @gcierniak pünktlich und wunderbar erstellt.

Die ausführliche Zusammenfassung gibt es im #EDchatDE-Wiki.

Und nun: Abstimmen für den nächsten #EDchatDE – die Nr. 22!

Wir sehen uns im Internet, Dienstags, 20 -21 Uhr.

cc-by-sa #EdChatDE

cc-by-sa #EdChatDE

Abstimmung: Welches Thema willst Du beim 22. #EDchatDE diskutieren?

Information for our English-speaking participants:
We put a translation of the topics below the poll.
The order is the same as with the topics in the German version of the poll. The poll will be open until monday, 6pmCET.

Nach dem Chat ist vor dem Chat – eure Themenvorschläge hier wieder in bewährter Weise für euch zusammen gestellt.

Abstimmen könnt ihr – wie immer – bis Montag, 18 Uhr. Der nächste Chat ist dann 26 Stunden später am Dienstag, 25.2.2014, 20 – 21 Uhr!

Topics in English:

1. Teachers‘ Health / Self-Care – what to do
2. School development with, via and supported by digital media #EdchatDE
3. Cheat sheets (making and detecting them)
4.Time management and going paperless (at school / university)
5. What can be replaced by digital media? Course books? Calculators? Dictionaries? Exams?
cc-by-sa #EdChatDE

cc-by-sa #EdChatDE

Links zur Vorbereitung des 21. EdchatDE: Kreative alternative Prüfungsformen mit neuen Medien

cc-by-sa #EdChatDE

cc-by-sa #EdChatDE

Was es noch nicht gibt, hinterlässt auch noch nicht viele Spuren im Netz. Oder gibt es das doch schon: Prüfungen, die sich – was immer man auch darunter verstehen mag – neuer Medien bedienen?

Hier eine Linkliste mit ein Lesetipps zur Vorbereitung des EdchatDE am 18.2.2014. Und wenn du selbst noch Links ergänzen willst, kannst du das gerne über das Kommentarfeld tun.

Wir freuen uns auf viele inspirierende Tweets beim 21. EdchatDE! – Wir freuen uns auf deine Teilnahme und Teilgabe, am Dienstag, dem 18. Februar 2014, von 20 bis 21 Uhr auf Twitter unter dem Hashtag #edchatDE.

German Links

  • Auf diesen Artikel stößt bei der Recherche sehr schnell. Leider kommt das Wort „Klassenarbeit“ nur in der Überschrift vor 😦 Als Einführung in die Problematik aber ist das geeignet.
  • Diese Website verschreibt sich ganz konstruktivistischen Unterrichtsmethoden. Wie man daraus Prüfungsformen machen kann und wie man  – was immer man auch darunter verstehen mag – hier neue Medien einsetzen kann? Vielleicht hast du Ideen, die du in den EdchatDE am 18.2.2014 einbringen magst.
  • Endlich fündig geworden: In Köln wurde schon mal eine Klassenarbeit in einem Wiki und sozusagen weltöffentlich geschrieben.  (Und hier noch ein Beitrag aus Köln, der Ideen für den Unterricht mit Tablets enthält)
  • Steht zwar nicht dabei, aber dieses Blog aus Frankfurt / Main entstand als Ersatz für eine Klausur. In Hessen ist es möglich, eine Klausur pro Schuljahr durch eine äquivalente Leistung zu ersetzen. Das ist dann auch schon ein Hinweis, wie man alternative Prüfungsformen bereits an welcher Stelle im Unterricht einsetzen kann.
  • Der  Spiegel berichtete hier über eine Laptopklasse in Dänemark. Klassenarbeiten werden zwar erwähnt, aber es bleibt völlig offen, wie diese ausgestaltet werden.
  • In diesem Beitrag aus Ilmenau wird erläutert, dass es für die Laptops einen Prüfungsmodus gebe, der den Zugriff nur auf Prüfungsunterlagen zulasse. Mehr Infos dazu leider auch hier nicht. Der EdchatDE hat also einiges zu klären 🙂
  • Hier geht es im letzten Abschnitt um Klassenarbeiten mit dem Laptop.
  • Offtopic, aber doch irgendwie zum #EdchtDE allgemein passend ein Band der Konrad-Adenauer-Stiftung zur „Erziehung in der Wohlstandsgesellschaft. Aufwachsen mit Konsum und Medien“

.

#EDchatDE No 20. am #SID14 #SaferInternetDay: Smore-Review

#SID14 - Banner

#SID14 – Banner

Am 11.2.2014 – dem Tag des 20. #EDchatDE fand weltweit der sogenannte „Safer Internet Day – #SID14“ statt. An diesem Tag gab es rund um den Globus viele Aktionen zum diesjährigen Motto „Let’s create a better Internet together“.

Das Thema des EDchatDE passte sehr gut zu diesem Tag, denn es ging um „Twitter in Schule und Universität„.

Dieses Mal war auch wieder ordentlich etwas los im Chat. Hohe Konzentration war gefordert als 57 TeilgeberInnen un 60 Minuten 644 Tweets durch dieses #Neuland schickten.

edchatDE20 tweets

In gewohnter Weise hat @gcierniak wieder ihre legendäre Auswertung in Form eines Smore-Plakates erstellt.

edchatdesmore20-1

Und die gesamte Session ist wieder im #EDchatDE-Wiki dokumentiert. Wir freuen uns auf das nächste Thema und den nächsten Chat und denk‘ dran: Let’s create a better Internet together!

edchatdesmore20-3

Abstimmung: Welches Thema willst du beim 21. #EDchatDE diskutieren?

Information for our English-speaking participants:
Since we had many English-speaking participants within the last 2 weeks, we put a translation of the topics below the poll.
The order is the same as with the topics in the German version of the poll.

Ein rauschender #EDchatDE zum Thema „Twitter in Schule/Universität ist gerade vorbei und schon könnt ihr wieder abstimmen für den Chat No 21 am 18.2.2014!

Topics in English:

1. Sensible, productive sanctioning measures
2. What can I do to empower students‘ long-term memory?
3. Methods and tools for evaluation of lessons with digital media
4. Creative alternative forms of examination using new media
5. What can be replaced by digital media? Course books? Calculators? Dictionaries? Exams?