Das #EDchatDE TweetUp auf der #didacta15

Unser letztes TweetUp ist schon eine Weile her: Es fand am 25.10.2014 in Köln auf der OER-Konferenz #OERkoeln14 statt. Eine schöne Sache, sind #EDchatDE und ein „OER – Camp zu freien Bildungsmaterialien“ doch von der Grundidee sehr ähnlich.

Beim letzten – und ersten 😉 – Treffen ist dieses schöne Bild entstanden. (Der @Lutzland hat es freundlicherweise Aufgenommen und zur Verfügung gestellt. cc-by-sa3.0 @Lutzland)

#EDchatDE TWeetUp 2014 @ #OERkoeln14

#EDchatDE TWeetUp 2014 @ #OERkoeln14

Zu sehen sind neben den beiden Moderatoren des EDchatDE (@HerrLarbig und @Tastenspieler) auch eine der Moderatorinnen des OERkoeln, die @Sinnundverstand und natürlich viele andere mehr.

Morgen, am Freitag, 27.2.15, von 13:00 – 14:00 Uhr haben wir ein TweetUp auf der #didacta15 ausgerufen.

Die Idee ging dieses Mal von Akteuren aus dem Bereich der Bildungsmedienhersteller aus. Also quasi aus der ganz entgegen gesetzen Ecke, wie manch einer meint?! Nun, uns allen geht es um Bildung – wenn auch mit unterschiedlichen Interessen und Perspektiven. Da ist doch solch ein TweetUp ein sehr guter Anfang, noch dazu, wenn es am Messestand des „Verbandes der Bildungsmedien“ stattfinden kann. Wir danken für die Einladung und Unterstützung!

FullSizeRender

#EDchatDE TweetUp via @Ines_MueVo

 

Wenn Du zum TweetUp kommen willst, dann trage Dich jetzt hier ein, denn die Platzanzahl ist begrenzt!

CU in Hannover @ #didacta15!

Torsten & André

Advertisements

Abstimmung: Welches Thema willst Du beim 70. #EDchatDE diskutieren?

Information for our English-speaking participants:
We put a translation of the topics below the poll.
The order is the same as with the topics in the German version of the poll. The poll will be open until Sunday, 6pmCET, 5pmUTC.

BsWH-nSCYAAI3os

Abstimmung für den #EDchatDE Nr. 70 am 3.3.2015 von 20 – 21 Uhr.

(Poll for #EDchatDE No 70 on 3. March, 7 pm UTC)

Die Abstimmung ist bis zum Sonntag, 1.3.15, 18.00 Uhr offen.

(Poll will be closing on Sunday, 1. March, 5pm UTC)

Danke für eure Stimme! Thank you for your vote!

Topics in English: (translated by @vilsrip)
1. School catering – Germany, a developing country?
2. New developments in educational media: A look back at #didacta15
3. New forms of digital educational media: What should a digital schoolbook look like?
4. Third-party funds at school: Acquisition and administration, tips and tricks
5. Peer Feedback: What for, when, how?

ZUR VORBEREITUNG DES 69. #EDCHATDE: Als Lehrer Arbeit & Privatleben trennen? Ist das möglich/nötig/falsch?

Scroll down for English version, please.

Ein Papier, das bei der Schulberatung Bayern zum Download (PDF) vorliegt, trägt den Titel „Lehrerbelastung aus medizinisch-psychologischer Sicht“. Der dort vorliegende Rundumblick, was den Lehrerberuf besonders belastend macht und welche Strategien helfen können, die empfundene Belastung zu reduzieren, geht zwar in eine etwas andere Richtung als das Thema dieser 69. Ausgabe des #EDchatDE, kann aber zur vorbereitenden Reflexion des Themas sicherlich reichlich Anregung geben.

Wie üblich veröffentlichen wir an dieser Stelle nun die Fragen des 69. EDchatDE und freuen uns auf rege Beteiligung und lebhafte Diskussionen.

Eure Moderatoren,

Torsten (@Herrlarbig) und André (@Tastenspieler)

At the site of the Teacher Support Network there is a guide available for download (PDF) with the title „Handling Stress“.  If you have even more time or want more information, you can get „Tackling Teacher Stress“ at the site of the National Union of Teachers.

As usual, we now publish the questions for EDchatDE no. 69 below, and we’re looking forward to lively participation and spirited discussions.

Your moderators,

Torsten (@Herrlarbig) and André (@Tastenspieler)
(and your translator: Peter – @vilsrip)

 

badge-7

 

Wenn du dich nur vorbereiten willst, um dann beim EDchatDE spontan mitzumachen, höre hier jetzt bitte mit dem Lesen auf, denn ab hier veröffentlichen wir nun die Fragen für den 69. EDchatDE. (Dieser Hinweis, weil ein paar Teilnehmer signalisierten, sie würden lieber spontan auf die Fragen reagieren, statt sich auf die Fragen im Einzelnen im Vorfeld vorzubereiten.)

If you only want a broad introduction to the topic in order to take part in EDchatDE spontaneously, please stop reading HERE. Because what follows are the questions for EDchatDE no. 69. This spoiler alert has been placed here on special request.

 

20.05 Uhr / 7.10pm UTC / 2.10pm EST

F1: Wie sieht das bei dir zur Zeit so aus? Lebst Du in Bezug auf Schule und Privatleben getrennt;)? #EDchatDE

Q1: How is it with you at the moment? Are you living separate lives privately and professionally? #EDchatDE

20.10 Uhr / 7.10pm UTC / 2.10pm EST

F2: Gibt es an Deiner Schule Regelungen, die die Trennung von Arbeit und Privatleben unterstützen? Welche? Was fehlt?  #EDchatDE

Q2: Are there any rules at your school that support a separation of work and private life? What rules are there? What is missing? #EDchatDE

20.15 Uhr / 7.15pm UTC / 2.15pm EST

F3: Braucht es überhaupt eine Trennung? Wo liegen Vor- und Nachteile, oder sollen nur bestimmte Bereiche getrennt werden? #EDchatDE

Q3: Is a separation necessary? Where are the advantages and disadvantages, or should only certain areas be separate? #EDchatDE

20.20 Uhr / 7.20pm UTC / 2.20pm EST

F4: Blick über den Tellerrand: Wie sieht es bzgl. der Trennung von Arbeit und Privatleben in anderen Berufsfeldern aus? #EDchatDE

Q4: Let’s look beyond the fence: Are work and private life separated in other professional fields? How? #EDchatDE

20.25 Uhr / 7.25pm UTC / 2.25pm EST

F5: Antworte auf 3 Tweets unterschiedlicher Teilgeberinnen a) zustimmend b) kritisch c) provozierend! #EDchatDE

Q5: Reply to 3 tweets from different participants a) in the affirmative, b) critically, c) provocatively #EDchatDE

20.35 Uhr / 7.35pm UTC / 2.35pm EST

F6: Wie sieht es im Zeitalter des mobilen Internets aus: Kommt es da nicht zwangsläufig zur Vermischung? Benefit oder Disruption? #EDchatDE

Q6: How about the age of mobile internet: Isn’t there bound to be an intermingling of spheres? Blessing or curse?   #EDchatDE

20.40 Uhr / 7.40pm UTC / 2.40pm EST

F7: Stichwort #Burnout: Welche Strategien hast du im Alltag; wie sorgst du für Zeiten im Jahr, in denen du WIRKLICH Urlaub hast? #EDchatDE

Q7: Let’s talk about #Burnout. What everyday strategies do you have? How do you manage to have time for REAL vacations? #EDchatDE

20.45 Uhr / 7.45pm UTC / 2.45pm EST

F8: Welche Anregungen, Fragen hast du sonst noch zum Thema „„Als Lehrer Arbeit&Privatleben trennen? Ist das möglich/nötig/falsch?“ #EDchatDE

Q8: What other suggestions or questions do you have on “Can teachers separate their professional and private lives? Possible/necessary/wrong?” #EDchatDE

20.55 Uhr / 7.55pm UTC / 2.55pm EST

F9: Im Hinblick der fortgeschrittenen Zeit: Themenvorschläge für das nächste #EDchatDE

Q9: Considering it’s almost closing time: Could you suggest a topic for the next #EDchatDE

 

 

Abstimmung: Welches Thema willst Du beim 69. #EDchatDE diskutieren?

Information for our English-speaking participants:
We put a translation of the topics below the poll.
The order is the same as with the topics in the German version of the poll. The poll will be open until Sunday, 6pmCET, 5pmUTC.

BsWH-nSCYAAI3os

Abstimmung für den #EDchatDE Nr. 69 am 24.2.2015 von 20 – 21 Uhr.

(Poll for #EDchatDE No 69 on 24. February, 7 pm UTC)

Die Abstimmung ist bis zum Sonntag, 22.2.15, 18.00 Uhr offen.

(Poll will be closing on Sunday, 22. February, 5pm UTC)

Danke für eure Stimme! Thank you for your vote!

Topics in English: (translated by @vilsrip)
1. How efficient are school development teams really?
2. Can teachers separate their professional and private lives? Possible/necessary/wrong?
3. How much choice in subjects can/should one have in public schools?
4. Burnout prevention, work-life balance
5. School and corporate identity

Zur Vorbereitung des 68. #EDChatDE: Fortbildungskultur mit und über digitale Medien

(English version indented – like this line)

In Deutschland hat jedes Bundesland eigene Angebote und Vorgaben, wenn es um Lehrerfortbildung geht. Der #EDchatDE ist dabei schon etwas exotisch, weil er weder in irgendeinem Bundesland akkreditiert ist noch auf Ländergrenzen Rücksicht nimmt. Wenn wir uns also über Fortbildungskultur mit und über digitale Medien unterhalten, dann tun wir das grundsätzlich, nicht auf ein Bundesland bezogen – und dennoch neugierig, wie es in den unterschiedlichen Bundesländern in Deutschland ist, wie es in Österreich, der Schweiz und all den Ländern aussieht, aus denen Teilnehmer des EDchatDEs kommen.

Bevor wir zu den Fragen kommen, hier ein paar englischsprachige Links zur Vorbereitung. Englisch deshalb, weil der deutsche Föderalismus zwar viele spezifische Angebote produziert, aber kaum einmal grundsätzlicher nachfragt, wie das mit der Fortbildungskultur mit und über digitale Medien aussieht.

In Germany, each ‚Bundesland‘ (state) has its own programme and regulations as far as further training for teachers is concerned. #EDchatDE is somehow an exotic bird there, because neither is it officially registered with one of the ‚Bundesländer‘, nor does it care for borders. So when talking about a culture of further training with and about digital media, we do so from a broad perspective, not limited to a certain ‚Bundesland‘, and yet we are curious what it looks like in the various ‚Länder‘ in Germany, how things are in Austria, in Switzerland and in all the other countries where #EDchatDE participants come from.

Before getting to the questions, here are a couple of links to English-language sites in order to help you prepare. It’s all in English because the German federal system produces lots of specific programmes, but hardly ever asks more fundamental questions as to the state of a culture of further training with and about digital media.

Wenn du dich nur vorbereiten willst, um dann beim EDchatDE spontan mitzumachen, höre hier jetzt bitte mit dem Lesen auf, denn ab hier veröffentlichen wir nun die Fragen für den 68. EDchatDE. (Dieser Hinweis, weil ein paar Teilnehmer signalisierten, sie würden lieber spontan auf die Fragen reagieren, statt sich auf die Fragen im Einzelnen im Vorfeld vorzubereiten.)

If you only want a broad introduction to the topic in order to take part in EDchatDE spontaneously, please stop reading HERE. Because what follows are the questions for EDchatDE no. 66. This spoiler alert has been placed here on special request.


 

20.05 Uhr / 7.05pm UTC / 2.05pm EST
F1: Status quo: Gibt es eine Fortbildungskultur mit/über digitale Medien in deinem (Bundes-)Land? Überrasche uns! #EDchatDE
Q1: Status quo: Is there a culture of further training, dealing with/using #DigitalMedia where you live? Surprise us! #EDchatDE

20.10 Uhr / 7.10pm UTC / 2.10pm EST
F2: Welchen Mehrwert haben Online-Fortbildungen mit digitalen Medien? Wo liegen (noch) Nachteile? Wann ist Offline-Fobi besser? #EDchatDE
Q2: What added value does further training have if it’s online/using digital media? Disadvantages? When do you prefer offline ft? #EDchatDE

20.15 Uhr / 7.15pm UTC / 2.15pm EST
F3: Fortbildungen über digitale Medien: Was wird in deinem Land besonders dringlich benötigt? #EDchatDE
Q3: Further training via digital media: What is urgently needed in your country/county? #EDchatDE

20.20 Uhr / 7.20pm UTC / 2.20pm EST
F4: Dein Kollegium: Ist es fit für das 21. Jahrhundert, oder welche Kompetenzen müssen im Hinblick auf #digitaleMedien geschult werden? #EDchatDE
Q4: Your colleagues: Are they fit for the 21st century, or what competencies have to be trained regarding #digital media? #EDchatDE

20.25 Uhr / 7.25pm UTC / 2.25pm EST
F5: Antworte auf 3 Tweets unterschiedlicher Teilgeberinnen a) zustimmend b) kritisch c) provozierend! #EDchatDE
Q5: Reply to 3 tweets from different participants a) in the affirmative, b) critically, c) provocatively #EDchatDE

20.35 Uhr / 7.35pm UTC / 2.35pm EST
F6: Die „Generation Y“ ist per se „medienkompetent“ #NICHT! Welche digitalen Kompetenzen fehlen hier am meisten? #EDchatDE
Q6: “Generation Y” is media competent by definition. #Not! – What digital competencies are badly missing? #EDchatDE

20.40 Uhr / 7.40pm UTC / 2.40pm EST
F7: Apple Distinguished Educator, Google Teacher Academy, Microsoft Educator Network – tolle Fortbildungen, die man nutzen sollte? #EDchatDE
Q7: Apple Distinguished Educator, Google Teacher Academy, Microsoft Educator Network – great chances for further training? #EDchatDE

20.45 Uhr / 7.45pm UTC / 2.45pm EST
F8: Welche Anregungen, Fragen hast du sonst noch zum Thema „Fortbildungskultur mit und über #digitaleMedien“ #EDchatDE
Q8: What other suggestions or questions do you have on “Further training, dealing with and using #digitalMedia”? #EDchatDE
20.55 Uhr / 7.55pm UTC / 2.55pm EST

F9: Im Hinblick der fortgeschrittenen Zeit: Themenvorschläge für das nächste #EDchatDE
Q9: Considering it’s almost closing time: Could you suggest a topic for the next #EDchatDE

 

Wir freuen uns auf euch und eure Beiträge am 17.02.2015 von 20 – 21 Uhr auf Twitter unter dem Hashtag #EDchatDE!

Eure Moderatoren,

Torsten (@Herrlarbig) und André (@Tastenspieler)

 

badge-7

Abstimmung: Welches Thema willst Du beim 68. #EDchatDE diskutieren?

Information for our English-speaking participants:
We put a translation of the topics below the poll.
The order is the same as with the topics in the German version of the poll. The poll will be open until Sunday, 6pmCET, 5pmUTC.

BsWH-nSCYAAI3os

Abstimmung für den #EDchatDE Nr. 68 am 17.2.2015 von 20 – 21 Uhr.

(Poll for #EDchatDE No 68 on 17. February, 7 pm UTC)

Die Abstimmung ist bis zum Sonntag, 15.2.15, 18.00 Uhr offen.

(Poll will be closing on Sunday, 15.February, 5pm UTC)

Danke für eure Stimme! Thank you for your vote!

Topics in English: (translated by @vilsrip)
1. Parents, educate us (children)!
2. Twitter in the classroom? Why and how.
3. Further training, dealing with and using digital media
4. 50 Shades of Grey – a challenge for schools?
5. Promoting language skills – and the media’s role

#EDchatDE Special: Safer Internet Day 2015 #SID15 #SID2015 (Update: Jetzt mit Fragen)

sid2015_wir_sind_dabei

Auch in diesem Jahr gibt es wieder ein Special des #EDchatDE – dem Lehrer- und Bildungs-Chat auf Twitter – zum „Safer Internet Day“. Am 10.2.2015 geht es ab 20:00 Uhr für eine Stunde um aktuelle Themen rund um den sicheren Umgang mit dem Internet! Und wenn der Redebedarf größer ist, kann die Diskussion mit offenem Ende natürlich auch nach 21:00 Uhr weitergehen. Twitter hat ja keine Öffnungszeiten 😉

Offiziell liest sich das so:

„Am 10. Februar 2015 findet der jährliche internationale Safer Internet Day statt. Unter dem Motto „Gemeinsam für ein besseres Internet“ („Let’s create a better internet together“) ruft die Initiative der Europäischen Kommission wieder weltweit zu Veranstaltungen und Aktionen rund um das Thema Internetsicherheit auf.
Auch in diesem Jahr initiiert und koordiniert klicksafe in Deutschland die nationalen Aktivitäten.“ (Quelle: klicksafe.de – #SID15)

Der 10.2. passt perfekt zu unserer regulären Chatzeit und so werden wir den 67. #EDchatDE unter dem Motto des #SID15 veranstalten und dazu entsprechende Fragen entwickeln. Diese gibt es dann inklusive einiger kurzer Bemerkungen zur Vorbereitung in gewohnter Weise ab Montag, dem 09. Februar, dem Tag vor dem Chat, ab ca. 18 Uhr hier im Blog.

Mach mit beim 67. #EDchatDE. Mach mit beim #SID15!

Und damit du dich gut vorbereiten kannst, gibt es hier bereits wieder 26 Stunden im Voraus die Fragen, die dann als Leitfaden für die hoffentlich anregende, vielleicht sogar kontroverse Diskussion, genommen werden:

20.05 Uhr / 7.10pm UTC / 2.10pm EST
F1: Aktuell: #youNOW. Was weißt du darüber? Methodisch-didaktische Tipps zum Umgang mit dem Phänomen? #EDchatDE #SID15
Q1: Currently: #youNOW. What do you know about it? Any tips for how to deal with the phenomenon (methods, didactics)? #EDchatDE #SID15

20.10 Uhr / 7.10pm UTC / 2.10pm EST
F2 #youNOW ist morgen wieder weg. Wie kann man Kinder grundsätzlich auf den sicheren Umgang mit dem Internet vorbereiten? #EDchatDE #SID15
Q2: #youNOW will be gone tomorrow. On principle, how can children be prepared for handling the internet safely? #EDchatDE #SID15

20.15 Uhr / 7.15pm UTC / 2.15pm EST
F3: Hater, Trolle, Shitstorms, #Cybermobbing: Bringt ein #SID15 da was und wie soll Schule damit umgehen? #EDchatDE
Q3: Haters, trolls, shitstorms, #cybermobbing: Does a #SID15 help, or how are schools to deal with those? #EDchatDE #SID15

20.20 Uhr / 7.20pm UTC / 2.20pm EST
F4: Wo gibt es Material, dass helfen kann, den Umgang mit dem Internet sicherer zu machen? Links bitte! #EDchatDE #SID15
Q4: Where can we find materials to help us make dealing with the internet safer? URLs, please! #EDchatDE #SID15

20.25 Uhr / 7.25pm UTC / 2.25pm EST
F5: Antworte auf 3 Tweets unterschiedlicher Teilgeberinnen a) zustimmend b) kritisch c) provozierend! #EDchatDE #SID15
Q5: Reply to 3 tweets from different participants a) in the affirmative, b) critically, c) provocatively #EDchatDE #SID15

20.35 Uhr / 7.35pm UTC / 2.35pm EST
F6: Eltern fragen: Wie soll ich mein Kind an sicheren Umgang mit dem Internet heranführen. Was antwortest du? #EDchatDE #SID15
Q6: Parents are asking: How should I guide my child towards safe use of the internet? – What is your reply? #EDchatDE #SID15

20.40 Uhr / 7.40pm UTC / 2.40pm EST
F7: Damit das Internet sicherer wird, brauchen wir Vorratsdatenspeicherung, müssen Seiten abgeschaltet werden. Oder? #EDchatDE #SID15 #vds
Q7: In order to make the internet safer, we need data retention, and certain sites must be switched off. Really? #EDchatDE #SID15

20.45 Uhr / 7.45pm UTC / 2.45pm EST
F8: Welche Anregungen, Fragen hast du sonst noch anlässlich des Safer Internet Day? #EDchatDE #SID15
Q8: What suggestions or questions have you got left relating to the Safer Internet Day? #EDchatDE #SID15

20.55 Uhr
F9: Im Hinblick der fortgeschrittenen Zeit: Themenvorschläge für den nächsten #EDchatDE #SID15
Q9: Considering it’s almost closing time: Could you suggest a topic for the next #EDchatDE #SID15

 

Macht doch bitte Werbung für den #EDchatDE, egal ob im Lehrerzimmer, im Bekanntenkreis, bei Eltern, Schülern (sic!), bei Lehramtsstudierenden und natürlich in euren sozialen Netzwerken online!

Wir sind dabei! Ihr auch?!
Eure Moderatoren,

Torsten (@HerrLarbig) und André (@Tastenspieler)

cc-by-sa #EdChatDE

cc-by-sa #EdChatDE