Abstimmung für den 77. #EDchatDE am 5. Mai 2015

ABSTIMMUNG für den 77 #EDchatDE – Bitte den Tweet, der Dein Wunschthema enthält einfach faven (bis Samstag, 18 Uhr!):

VOTING for #EDchatDE no. 77 – Please just favourite the tweet with your favourite topic (until Saturday, 6pm):

1. Digital media in project courses and Senior High School research projects

2. Copyright law – habitually risking legal action?

3. Individualizing „Oberstufe“ (Senior High School) – finding your own way to „Abitur“ (higher education entrance qualification)

4. A sense of community in class: Working constructively at successful cooperation

5. Sensible marking of class tests

badge-7

Zur Vorbereitung des 76. #EDchatDE: Humor im Klassenzimmer / Humour in the Classroom

11182369_1709096779317697_6753223425541002456_n

Humor im Klassenraum? Wir sind gespannt, was der EDchatDE-Community dazu einfallen wird. Zumindest scheint es ein Thema zu sein, das spannender und weitreichender ist, als man auf den ersten Blick (auch auf unser Plakat, das einmal mehr von @vilsrip erstellt wurde) annehmen mag.

Diese Woche freut sich der @herrlarbig, dass endlich er einmal das bislang nur dem @tastenspieler vergönnte Privileg genießen darf, diese Ausgabe mit unserem mittlerweile zuverlässigen Co-Moderator Peter gestalten zu dürfen. Es ist einfach schön zu sehen, dass so ein Projekt wie der EDchatDE nicht nur auf den Schultern der Gründer ruht. Mal schauen, wer uns noch so als Moderator oder Moderatorin (sic!) zu wachsen wird.

Die Fragen des 76. EDchatDE zum Thema „Humor im Klassenzimmer“ findet ihr im unteren Bereich dieses Beitrags. Wer also lieber spontan mitchatten will, sollte jetzt nicht nach unten scrollen. – Und wer wissen will, was in den letzten Ausgaben des EDchatDE so alles diskutiert wurde, der folge bitte den Links in der rechten Seitenleiste, vor allem demjenigen zu unserem Wiki.

Der Worte sind genug gewechselt… Also… Der Vorbereitenden. Und auf die Worte beim 76. EDchatDE zum Thema „Humor im Klassenzimmer“ sind wir gespannt!

Humour in the classroom? We are curious what the EDchatDE community will come up with on that topic. At least it seems to be a topic that is more exciting and far-reaching than one would think at first sight (also from looking at our poster, once more designed by @vilsrip).

This week, @HerrLarbig is looking forward to finally having the privilege (hitherto reserved to @tastenspieler) of hosting this edition with our co-host Peter. It’s just a pleasure to see that a project such as EDchatDE is carried by more shoulders than just the founders‘. Let’s see who else will grow to be a co-host in the future.

The questions for EDchatDE no. 76 on the topic of „Humour in the Classroom“ are to be found below. So whoever would like to chat spontaneously should stop reading after the next two lines. And those who would like to know what topics and questions we had in the previous editions of EDchatDE should follow the links in the right-hand margin, especially those to our Wiki.

But let’s stop here, and state again: We’re looking forward to our chat on Tuesday, the 76th edition of EDchatDE on the topic of „Humour in the Classroom“!

Eure Moderatoren / Your hosts

Torsten (@HerrLarbig) & Peter (@Vilsrip)

(André (@Tastenspieler) wird diese Woche als Moderator aussetzen und grüßt herzlich!)


 

20.05 Uhr / 6.05pm UTC / 2.05pm EST
F1: Damit wir wissen, wovon wir reden: Humor? Was ist das? #EDchatDE
Q1: To make sure we know what we’re talking about: Humour? What is it? #EDchatDE

20.10 Uhr / 6.10pm UTC / 2.10pm EST
F2: Lernen und Humor – Gibt es da einen Zusammenhang oder eher nicht? #EDchatDE
Q2: Learning and humour – is there a connection or not? #EDchatDE

20.15 Uhr / 6.15pm UTC / 2.15pm EST
F3: Wann ist Humor im Klassenzimmer tabu? #EDchatDE
Q3: When is humour in the classroom taboo? #EDchatDE

20.20 Uhr / 6.20pm UTC / 2.20pm EST
F4: »Lustige« Erlebnisse mit Lehrern / Schülern, die gar nicht gehen, Grenzen überschreiten, übergriffig sind? #EDchatDE
Q4: “Funny” experiences with teachers / students that really are out of the question, cross red lines, are molestation? #EDchatDE

20.25 Uhr / 6.25pm UTC / 2.25pm EST
F5: Antworte auf 3 Tweets unterschiedlicher Teilgeberinnen a) zustimmend b) kritisch c) provozierend! #EDchatDE
Q5: Reply to 3 tweets from different participants a) in the affirmative, b) critically, c) provocatively #EDchatDE

20.35 Uhr / 6.35pm UTC / 2.35pm EST
F6: Konkrete Beispiele Humor im Klassenzimmer, die guten Humor zeigen? Gerne auch die besten Witze auf 140 Zeichen. #EDchatDE
Q6: Concrete examples of humour in the classroom showing a good sense of humour? Perhaps also the best 140 char. jokes? #EDchatDE

20.40 Uhr / 6.40pm UTC / 2.40pm EST
F7: Humor hat nichts mit der Digitalisierung zu tun. Oder? #EDchatDE
Q7: Humour doesn’t have anything to do with digitalisation. Right? #EDchatDE

20.45 Uhr / 6.45pm UTC / 2.45pm EST
F8: Welche Anregungen, Fragen hast du sonst noch zum Thema „Humor im Klassenzimmer“ #EDchatDE
Q8: What other suggestions or questions do you have on “Humour in the Classroom”? #EDchatDE

20.55 Uhr / 6.55pm UTC / 2.55pm EST
F9: Im Hinblick auf die fortgeschrittene Zeit: Themenvorschläge für das nächste #EDchatDE
Q9: Considering it’s almost closing time: Could you suggest a topic for the next #EDchatDE

 

 

 

badge-7

 

 

 

 

75 x #EDchatDE und neues Abstimmungsverfahren

IMG_0615

Scroll down for English version, please.

75 x #EDchatDE – Danke an die TeilgeberInnen

Heute, am 21.4.2015 haben wir die 75. Ausgabe des #EDchatDE – „Twitterchat für Lehrende“ veranstaltet! Fast zwei Jahre und viele spannende Diskussionen sind seit der Gründung des Chats im September 2013 durch die beiden twitternden Lehrer und Chat-Moderatoren Torsten Larbig (@Herrlarbig) und André Spang (@Tastenspieler) vergangen.

Am meisten freuen wir uns jedoch über die kontinuierliche und lebhafte Teilgabe der EDchatDE-Community. Hier trifft sich jede Woche ein fast schon fest zusammen gewachsenes „Kollegium“ zur Twitterlehrerkonferenz und tauscht Erfahrungen, Fragen, Meinungen aus und diskutiert. Immer wieder finden sich neue Kollegen, Interessierte, Neugierige ein und treffen auf eine offene Community, die davon lebt, dass sie eben nicht geschlossen, verschlossen oder gar hinter Institutionstüren abgeschottet ist. Außerdem gibt es noch die stillen Mitleser, die die Offenheit und Freiheit nutzen, teilzuhaben und zu schweigen. Auch das ist #EDchatDE.

Die vorbereiteten Fragen zu dieser Plauderei  – denn mehr scheint es auf den ersten Blick zunächst nicht zu sein – kommen im 5 – 10 Minuten Takt von den Moderatoren und werden zu einem im Vorfeld von der Community vorgeschlagenen und abgestimmten Thema gestellt. Dass der Chat viel mehr ist, sieht man, wenn man die sogenannten Tweetprotokolle im Wiki zum EDchatDE anschaut. Da ist ein wahrer Fundus an Informationen und Wissen zusammen gekommen, eine kleine Enzyklopädie für Lehrende und Schule, man könnte es auch Lehrerfortbildung nennen. Die Tweets werden freundlicher Weise jede Woche von Christiane Schicke (@frandevol) eingesammelt 🙂

Da wir, Torsten und André den Chat ständig verändern, verbessern und auch offen sind für Eure Vorschläge und Anregungen, gibt es pünktlich zum Jubiläum ein Novum, das den „Motor“ des Chats, die wöchentliche Themenauswahl, betrifft.

Neues Abstimmungsformat

In Zukunft werden wir hier keinen Poll mehr veröffentlichen, sondern wir wählen aus den getwitterten Themenvorschlägen wie gewohnt 5 Themen aus, die wir auf @EDchatDE als Tweets veröffentlichen. Hier findet ihr dann 5 Links zu diesen Tweets.  Diese Tweets könnt ihr dann entsprechend favorisieren („faven“= Sternchen anklicken), wenn ihr für das jeweilige Thema seid. Der Tweet (das Thema), der (das) am Samstag um 18 Uhr die meisten Favs erhalten hat, gewinnt die Abstimmung und wird das Thema des nächsten Chats.

Wir wünschen Euch viel Spaß beim Chat, bei der Abstimmung und danken Euch ganz besonders für Eure Treue!

Torsten, André und „your Translator Peter“

Und hier und heute geht es damit gleich los:

75 times #EDchatDE – Thanks to all participants

Today, 21st April 2015, we hosted the 75th edition of #EDchatDE – Twitter chat for educators. Almost two years and many exciting discussions have passed since the foundation of the chat in September 2013 by the two twittering teachers and chat hosts Torsten Larbig (@Herrlarbig) and André Spang (@Tastenspieler).

Our greatest joy is the continuing and lively participation of the EDchatDE community. Every week, colleagues who have almost grown to become a kind of school staff meet for their staff meeting on Twitter and share and discuss experiences, questions and opinions. All the time, new colleagues keep arriving, interested and curious, and find an open community which is alive precisely because it is not a closed group, excluding others or even isolating itself behind the doors of an institute. Additionally there are the silent followers who use this openness and freedom to participate by reading and being silent. That, too, is #EDchatDE.

The questions that have been prepared for this chat – and it doesn’t seem to be more than just that at first sight – come in a five- to ten-minute rhythm from the hosts. These questions deal with a topic that was suggested and voted on by the community beforehand. If you take a look at the tweet minutes in the EDchatDE wiki, you’ll find that there is more to it than just ‚chatting‘. An astonishing amount of information and knowledge has been gathered here, a little encyclopedia for educators and schools – one might call it advanced teacher training. The tweets are kindly collected every week by Christiane Schicke (@frandevol) 🙂

As we, your hosts Torsten and André, strive to constantly change and improve the chat and are open to your suggestions and ideas, there is something new just in time for the jubilee, concerning the ‚motor‘ of the chat, our weekly choice of topic.

New voting mode

In future, there won’t be any more polls here, but the five topics we pick from your tweets with suggested topics will be tweeted by @EDchatDE – as tweets. Here at the blog you will find the five links to these tweets. You can vote for your favourite topic by marking it as a ‚favourite‘ (clicking on the little star below the tweet). The topic whose tweet will have received the highest number of ‚favs‘ by Saturday, 6pm, wins the vote and is used as the topic of the following EDchatDE.

We wish you a lot of fun in the chat, with the voting process, and we thank you particularly for your loyalty.

Torsten, André und „your Translator Peter“

We are starting this here and now.

ABSTIMMUNG für den 76 #EDchatDE – Bitte den Tweet, der Dein Wunschthema enthält einfach faven (bis Samstag, 18 Uhr!):

VOTING for #EDchatDE no. 76 – Please just favourite the tweet with your favourite topic (until Saturday, 6pm):

1. Inclusion

2. How do you get students to learn connectivistically (on social media)

3. Peers: Peer feedback and peer grading

4. Using humour in the classroom

5. Internal differentiation in lessons

 

 

Zur Vorbereitung des 75. #EDchatDE: Lehrvideos, Lernvideos, Videolernen, Videolehre

IMG_0607

Scroll down for English version, please.

Das war eine spannende Abstimmung. Zuletzt ging mehr oder weniger alle paar Sekunden eine Stimme ein. Und das dann nur noch für zwei Themen. Und dann war anscheinend einer nicht schnell genug und am Ende war da ein Patt. Und natürlich werden mindestens 30 Leute am Sonntagnachmittag innerhalb weniger Minuten auf genau zwei Themen verteilt Stimmen abgeben und die andere drei Themen völlig ignorieren. Klar. Kann ja sein.

Wir werden den Abstimmungsmodus umstellen. Dazu dann mehr, wenn wir die nächste Abstimmung starten, also am Dienstag oder Mittwoch.

Wie geht man mit einem Patt pragmatisch um? Nun, in diesem Fall haben wir als Veranstalter von den beiden Themen dem Thema »Lehrvideos, Lernvideos, Videolernen, Videolehre« unsere Stimmen gegeben.

Und hier sind dann nun also die Fragen zum 75. EDchatDE.

Wir sind gespannt auf den Diskussionsverlauf und freuen uns auf den 75. EDchatDE mit dem Thema »Lehrvideos, Lernvideos, Videolernen, Videolehre!

What an exciting finish in this week’s poll! At the end, more or less every couple of seconds somebody cast their vote. For two of the five topics, to be sure. And then somebody obviously wasn’t quick enough – and then there was a draw. Of course, there will be at least 30 people on a Sunday afternoon, voting for exactly two topics and ignoring the other three completely. Sure. Things happen.

We are going to change the voting mode. We’ll tell you more about it when we start the next poll, which will be on Tuesday or Wednesday.

And how is one supposed to deal with a draw? Well, in this case we as hosts voted for the topic „Teaching videos, learning videos, video learning, video teaching“.

So here are the questions for EDchatDE no. 75.

We are looking forward to the discussion in the 75th edition of EDchatDE, this time on the topic „Teaching videos, learning videos, video learning, video teaching“.


20.05 Uhr / 6.05pm UTC / 2.05pm EST
F1: Filme? Schauen manche Lehrer oft im Unterricht. Sind die zu faul oder (wann) haben Filme didaktischen Mehrwert? #EDchatDE
Q1: Films? Some teachers show a lot of them in lessons. Are they just lazy or (when) do films have didactic added value? #EDchatDE

20.10 Uhr / 6.10pm UTC / 2.10pm EST
F2: Frontalphasen als Video aufzeichnen und dann im Folgejahr zur Vorbereitung bereit stellen? Sinnvoll, schon gemacht, hä? #flippedclass #edchatDE
Q2: Record teacher-centred phases on video, then offer them for preparation next year? Make sense? Already dunnit? #flippedclass #EDchatDE

20.15 Uhr / 6.15pm UTC / 2.15pm EST
F3: Welche neuen Möglichkeiten beim Umgang mit verfügbaren Lehr-/Lernvideos in der Bildung bietet die Digitalisierung? #EDchatDE
Q3: What new chances does digitalization hold for us when dealing with teaching/learning videos in education? #EDchatDE

20.20 Uhr / 6.20pm UTC / 2.20pm EST
F4: Vom Konsum zur Produktion: In welchen Zusammenhängen ist es sinnvoll, SchülerInnen Videos drehen zu lassen? #EDchatDE
Q4: From consuming to producing: In what contexts does it make sense to have students produce videos? #EDchatDE

20.25 Uhr / 6.25pm UTC / 2.25pm EST
F5: Antworte auf 3 Tweets unterschiedlicher Teilgeberinnen a) zustimmend b) kritisch c) provozierend! #EDchatDE
Q5: Reply to 3 tweets from different participants a) in the affirmative, b) critically, c) provocatively #EDchatDE

20.35 Uhr / 6.35pm UTC / 2.35pm EST
F6: Deine Lieblingsvideos zum Lehren / Lernen? Gerne mit Link! Gerne mit kurzer Begründung, warum toll. #EDchatDE
Q6: Have you got favourite videos for teaching/learning? URLs welcome! Also welcome: short explanation(s) why they’re great. #EDchatDE

20.40 Uhr / 6.40pm UTC / 2.40pm EST
F7: Soll ich als Lehrer selbst Videos produzieren? Wenn ja: Worauf muss ich achten? Tools? Tipps? #EDchatDE
Q7: As a teacher, should I produce videos myself? If so: What do I have to watch out for? Tools? Tips? #EDchatDE

20.45 Uhr / 6.45pm UTC / 2.45pm EST
F8: Welche Anregungen, Fragen hast du sonst noch zum Thema „Lehrvideos, Lernvideos, Videolernen, Videolehre“ #EDchatDE
Q8: What other suggestions or questions do you have on “Teaching videos, learning videos, video learning, video teaching”? #EDchatDE

20.55 Uhr / 6.55pm UTC / 2.55pm EST
F9: Im Hinblick auf die fortgeschrittene Zeit: Themenvorschläge für das nächste #EDchatDE
Q9: Considering it’s almost closing time: Could you suggest a topic for the next #EDchatDE


Eure Moderatoren / Your hosts

Torsten (@HerrLarbig) & André (@Tastenspieler)

& Euer Übersetzer / your translator

Peter (@Vilsrip)

badge-7

Abstimmung: Welches Thema willst Du beim 75. #EDchatDE diskutieren?

Information for our English-speaking participants:
We put a translation of the topics below the poll.
The order is the same as with the topics in the German version of the poll. The poll will be open until Sunday, 6pmCET, 5pmUTC.

BsWH-nSCYAAI3os

Abstimmung für den #EDchatDE Nr. 75 am 21.4.2015 von 20 – 21 Uhr.

(Poll for #EDchatDE No 75 on 21. April, 7 pm UTC)

Die Abstimmung ist bis zum Sonntag, 19.4.15, 18.00 Uhr offen.

(Poll will be closing on Sunday, 19. April, 5pm UTC)

Danke für eure Stimme! Thank you for your vote!

Topics in English: (translated by @vilsrip)
 1 Prepare and go on excursions
2 Project weeks: preparation, organisation, execution
3 Meta-Collaboration in and outside the classroom: Think with Another
4 Teaching videos, learning videos, video learning, video teaching
5 Teachers, clothes, fashion trends in the classroom

Zur Vorbereitung des 74. #EDchatDE: „How to become a reflective teacher?“

Willkommen zurück!

Wir hoffen die unterrichtsfreie Zeit war erholsam und Ihr freut Euch genau wie wir auf den ersten #EDchatDE nach den Osterferien.

Am 14.4.15 zur gewohnten Zeit von 20 – 21 Uhr werden wir über das Thema „How to become a reflective teacher“ (Wie wird man ein reflektierender Lehrer) diskutieren.

Als Lehrender beurteilt man ständig, gibt Feedback und reflektiert das Handeln und die Arbeit der Anderen. Oft scheint man in diesem „Hamsterrad“ gefangen und merkt nicht, dass es wichtig und gewinnbringend ist, das eigene Tun zu reflektieren oder sich mit anderen auszutauschen, Dinge und Routinen zu ändern und Neues auszuprobieren – und sei es, um festzustellen, dass bewährte Praxis gut ist 😉 .

Beim EdchatDE Nr. 74 wird es genau um diese Themenwolke gehen und es ist ein, wie wir finden, sehr spannendes und wichtiges Thema für die professionelle Weiterentwicklung von uns allen.

In gewohnter Weise gibt es zur Vorbereitung hier heute schon die Fragen zu unserem Chat – wer es spontan mag, sollte hier jetzt nicht weiterlesen…

 

20.05 Uhr / 6.05pm UTC / 2.05pm EST

F1: Warum ist die Reflexion eine Kernkompetenz, die Lehrende haben müssen? #EDchatDE (AS)

Q1: Why is the ability to reflect a core competence to have for teachers? #EDchatDE (AS)

 

20.10 Uhr / 6.10pm UTC / 2.10pm EST

F2: Wann reflektierst du deine Arbeit als Lehrende(r)? Gibt es Routinen oder passiert das punktuell?  #EDchatDE (TL)

Q2: When do you reflect on your work as a teacher? Are there routines or does it happen now and then? #EDchatDE (TL)

 

20.15 Uhr / 6.15pm UTC / 2.15pm EST

F3: Wie reflektierst du deine Arbeit als Lehrender? Hast du Methoden? Wo hast du die gelernt? #EDchatDE (AS)

Q3: How do you reflect on your work as a teacher? Do you have (a) certain method(s)? Where did you learn it? #EDchatDE (AS)

 

20.20 Uhr / 6.20pm UTC / 2.20pm EST

F4: Videoaufnahmen gelten als optimales Reflexionwerkzeug für Unterricht. Deine Gedanken, Ideen, Befürchtungen?  #EDchatDE (TL)

Q4: Video recording is said to be an ideal reflection tool for lessons. Your thoughts, ideas, fears? #EDchatDE (TL)

 

20.25 Uhr / 6.25pm UTC / 2.25pm EST

F5: Antworte auf 3 Tweets unterschiedlicher Teilgeberinnen a) zustimmend b) kritisch c) provozierend! #EDchatDE (AS)

Q5: Reply to 3 tweets from different participants a) in the affirmative, b) critically, c) provocatively #EDchatDE (AS)

 

20.35 Uhr / 6.35pm UTC / 2.35pm EST

F6: Wie können digitale Werkzeuge beim Reflektieren helfen und sinnvoll eingesetzt werden?  #EDchatDE (TL)

Q6: How can digital tools help with reflection, how can they be used sensibly? #EDchatDE (TL)

 

20.40 Uhr / 6.40pm UTC / 2.40pm EST

F7: Inwiefern können externe Bewertungen deiner Arbeit (Schüler, Schulleitung, Eltern) Reflexionsfähigkeit von Lehrenden fördern? #EDchatDE (AS)

Q7: To what extent can external evaluation of teachers’ work (by students, principals, parents) enhance their ability to reflect? #EDchatDE (AS)

 

20.45 Uhr / 6.45pm UTC / 2.45pm EST

F8: Welche Anregungen, Fragen hast du sonst noch zum Thema „Wie wird man ein reflektierender Lehrer“ #EDchatDE (TL)

Q8: What other suggestions or questions do you have on “„How to become a reflective teacher?” #EDchatDE (AS)

 

20.55 Uhr / 6.55pm UTC / 2.55pm EST

F9: Im Hinblick auf die fortgeschrittene Zeit: Themenvorschläge für das nächste #EDchatDE (TL)

Q9: Considering it’s almost closing time: Could you suggest a topic for the next #EDchatDE (AS)

 

Und nun wünschen wir Euch viel Spaß und freuen uns auf Eure Teilgabe beim 74. #EDchatDE „How to become a reflective teacher“

Eure Moderatoren

Torsten (@HerrLarbig) und André (@Tastenspieler)

und Euer Übersetzer

Peter (@Vilsrip)

badge-7

Abstimmung: Welches Thema willst Du beim 74. #EDchatDE diskutieren?

Information for our English-speaking participants:
We put a translation of the topics below the poll.
The order is the same as with the topics in the German version of the poll. The poll will be open until Sunday, 6pmCET, 5pmUTC.

BsWH-nSCYAAI3os

Abstimmung für den #EDchatDE Nr. 74 am 14.4.2015 von 20 – 21 Uhr.

(Poll for #EDchatDE No 74 on 14. April, 7 pm UTC)

Die Abstimmung ist bis zum Sonntag, 12.4.15, 18.00 Uhr offen.

(Poll will be closing on Sunday, 12. April, 5pm UTC)

Danke für eure Stimme! Thank you for your vote!

Topics in English: (translated by @vilsrip)
1  Abolish subjects and replace them by topics? #finnland #edchatDE
2  How to become a reflective teacher #edchatde
3  Teacher Training – what has got to change in times of inclusion and so on?
4  Time management (not only) for teachers – tips and tricks
5  Preconditions for sustainable learning