Zur Vorbereitung des 80. #EDchatDE: Schüleraktivierende Methoden im Unterricht

EDchatDE no. 80: Schüleraktivierende Methoden im Unterricht

EDchatDE no. 80: Schüleraktivierende Methoden im Unterricht

(Scroll down for English Version, please.)

Nach mittlerweile sage und schreibe 80 (in Worten: Achtzig) #EDchatDE-s hat man eine gewissen Routine entwickelt. Und ja: Dazu gehört auch bei der Vorbereitung der Fragen und des Vorbereitungsartikels im Netz zu recherchieren. Streng nach dem Leitsatz „Google ist Dein Freund“ werden die passenden Keywords bei Google eingegeben und dieses Mal gab es eine Überraschung: Die Suche spuckte prompt auf dem zweiten Eintrag den EDchatDE Nr. 33 aus, denn da ging es bereits um das gleiche Thema. Hier sind die Tipps und Gedanken zum damaligen: EDchatDE Nr. 33

Und nun, knapp 50 #EDchatDE-Ausgaben später, sind wir wieder bei diesem Thema gelandet. Das zeigt uns, wie aktuell, wie wichtig und wie relevant das ist, weshalb wir dies nicht als „Wiederholung“, sondern als Vertiefung des Themas betrachten.

Wir freuen uns wie immer auf eine kontroverse Diskussion und viele interessante Beiträge und Tipps und natürlich vor allem über mindestens 80 aktive Teilgeber 😉

Wir sehen uns im Internet, kommenden Dienstag, 20 – 21 Uhr bei #EDchatDE,

Eure Moderatoren Torsten (@HerrLarbig) und André (@Tastenspieler) und euer Übersetzer Peter (@Vilsrip)

Und hier kommen die Fragen…

Now that we’ve had – get this – 80 (eighty) #EDchatDE editions, a certain kind of established practice has developed. And yes, this entails doing some research on the internet when preparing the questions and the introductory article. Strictly adhering to the motto „Google is your friend“, appropriate keywords are entered in the Google search box, and … this time, there was a surprise. The second search result was (is) EDchatDE Nr. 33, because we had the same topic then. Here are our thoughts and tips for EDchatDE Nr. 33, in May 2014.

And now, nearly 50 #EDchatDE editions later, we’ve come back to this topic. To us, this is proof of how current, important and relevant it is; so we don’t see it as a „repetition“, but as taking the topic to the next level.

As always, we are looking forward to a controversial discussion, many interesting contributions and tips, and especially, of course, to having at least 80 active participants.

We’ll read each other on the internet, this Tuesday, 2-3pm EST (6-7pm UTC), at #EDchatDE on Twitter.

Your hosts Torsten (@HerrLarbig) and André (@Tastenspieler) and your translator Peter (@vilsrip)

Now here are the questions…

 


20.05 Uhr / 6.05pm UTC / 2.05pm EST
F1 „Wenn man uns lässt, machen wir gute Sachen“ – Stimmt das und wie koordiniert man das? #EDchatDE
Q1 “If they let us, we come up with great results” – Is it true, and how do we coordinate this? #EDchatDE

20.10 Uhr / 6.10pm UTC / 2.10pm EST
F2 Bewegung wirkt aktivierend, das sagt uns jeder Fitnesstracker: Aber wie schaffe ich das in kurzer Zeit im eng bestuhlten Klassenraum? #EDchatDE
Q2 Movement activates us, every fitness tracker tells us that. But how to do it in a cramped classroom, within a short time? #EDchatDE

20.15 Uhr / 6.15pm UTC / 2.15pm EST
F3 Montessori: „Lehrer muss passiv werden, damit Schüler aktiv werden kann“ – Leicht gesagt – wie schaffe ich das? #EDchatDE
Q3 Montessori: “The teacher must become passive, so that students can become active.” Easier said … how can I do it? #EDchatDE

20.20 Uhr / 6.20pm UTC / 2.20pm EST
F4 Aktivieren ist gut, dranbleiben ist besser: Wie schaffe ich Abwechslung und langfrisitge Motivation im Unterricht und darüber hinaus? #EDchatDE
Q4 Activation is good, perseverance is better: How do I get variety and long-term motivation in my classroom and beyond? #EDchatDE

20.25 Uhr / 6.25pm UTC / 2.25pm EST
F5: Antworte auf 3 Tweets unterschiedlicher Teilgeberinnen a) zustimmend b) kritisch c) provozierend! #EDchatDE
Q5: Reply to 3 tweets from different participants a) in the affirmative, b) critically, c) provocatively #EDchatDE

20.35 Uhr / 6.35pm UTC / 2.35pm EST
F6 Welche Rolle können digitale Medien für die Schüleraktierung im Unterricht spielen? #EDchatDE
Q6 What can digital media do for activating students in lessons? #EDchatDE

20.40 Uhr / 6.40pm UTC / 2.40pm EST
F7 Tipps und Tricks: Wie gelingt dir Schüleraktiverung im Unterricht (und darüber hinaus)? Gerne mit Links! #EDchatDE
Q7 Tips and tricks: How do we succeed in activating students in lessons (and beyond)? URLs welcome! #EDchatDE

20.45 Uhr / 6.45pm UTC / 2.45pm EST
F8: Welche Anregungen, Fragen hast du sonst noch zum Thema „Schüleraktivierende Methoden im Unterricht“ #EDchatDE
Q8: What other suggestions or questions do you have on “Student-activating methods in lessons”? #EDchatDE

20.55 Uhr / 6.55pm UTC / 2.55pm EST
F9: Im Hinblick auf die fortgeschrittene Zeit: Themenvorschläge für das nächste #EDchatDE, bitte.
Q9: Considering it’s almost closing time: Could you suggest a topic for the next #EDchatDE, please?

 

Advertisements

Ein Gedanke zu “Zur Vorbereitung des 80. #EDchatDE: Schüleraktivierende Methoden im Unterricht

  1. Pingback: Checkliste Unterrichtsmaterial | Tobias Frischholz

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s