ZUR VORBEREITUNG DES 103. #EDCHATDE AM 03.11.15: Kollegen ins Boot – Strategien zur Verbreitung digitaler Kompetenzen in Klasse und Lehrerzimmer

edchatde

103. #EDchatDE

Beim 103. #EDchatDE geht es um kollegiale Medienberatung. Wie kann man Kollegen davon überzeugen, digitale Medien im Unterricht einzusetzen, um digitale Kompetenzen zu fördern sowie digitale Medien für den eigenen Workflow zu nutzen? Dazu gehört auch die Überlegung, warum digitale Kompetenzen wichtig sind und welche in welcher Weise gefördert werden sollten. Wer Infos dazu sucht, findet hier vielleicht etwas:

Hermes, André: Medienberater bloggt

Herzig, Bardo: Wie wirksam sind digitale Medien im Unterricht?

Kultusministerkonferenz: Medienbildung in der Schule

Medienberater & Medienscouts an Schulen im Saarland

Medienberatung NRW

Linktipps von #EDchatDE-Teilnehmern

Etherpad zur Session Digitales Curriculum für Lehrende von André Hermes beim #DED15 (via @m4sp0)

Tweetprotokoll zum #EDchatDE-SummerSpecial Wie durchbreche ich das Einzelkämpfertum an meiner Schule? (via @herr_hundt)

Wir freuen uns auf die Diskussion. Bis Dienstag,

eure Moderatoren Monika und Peter sowie eure Übersetzerin Alicia

The topic for the 103rd #EDchatDE will be centered around helping colleagues to gain competence in digital media use. How can colleagues be encouraged to use technology in the classroom so that they can become competent in using digital tools in their own workflows? This requires discussion on whether digital competency is even that important and if so, which skills should be fostered and how.

We’re looking forward to our discussion. See you Tuesday,

Your hosts Monika and Peter and your translator Alicia


Und hier kommen die Fragen für den #EDchatDE Nr. 103 / And here are the questions for #EDchatDE no. 103:

20:05 Uhr / 7:05pm UTC / 2:05pm EST

F1 Digitales Lernen: Wie sieht das “Boot” in deiner Schule/Institution momentan aus? #EDchatDE
Q1 Digital Learning: How “efit” are teachers at your school? #EDchatDE

20:10 Uhr / 7:10pm UTC / 2:10pm EST

F2 Was sind überhaupt “digitale Kompetenzen” und wie förderst du den Kompetenzaufbau im Unterricht? #EDchatDE
Q2 How do you define “digital competences” and how can they be fostered in the classroom? #EDchatDE

20:15 Uhr / 7:15pm UTC / 2:15pm EST

F3 Was kann man konkret tun, um Kolleginnen und Kollegen für den Einsatz digitaler Medien zu begeistern? #EDchatDE
Q3 What steps can be taken to encourage colleagues to use digital media in the classroom? #EDchatDE

20:20 Uhr / 7:20pm UTC / 2:20pm EST

F4 Auf den Lehrer kommt es an. Inwieweit ist der Einsatz digitaler Medien überhaupt notwendig und sinnvoll? #EDchatDE
Q4 It depends on the teacher. To what extent is the use of digital media necessary and meaningful? #EDchatDE

20:25 Uhr / 7.25pm UTC / 2:25pm EST

F5 Antworte auf 3 Tweets unterschiedlicher TeilgeberInnen a) zustimmend b) kritisch c) provozierend! #EDchatDE
Q5 Reply to 3 tweets from different participants a) affirmatively, b) critically, c) provocatively #EDchatDE

20:35 Uhr / 7:35pm UTC / 2:35pm EST

F6 Einsatz digitaler Medien: Wie kann man Frust vermeiden? #EDchatDE
Q6 Using digital media: How can you avoid frustration? #EDchatDE

20:40 Uhr / 7:40pm UTC / 2:40pm EST

F7 Welche externen Angebote können beim Erwerb digitaler Kompetenzen helfen? #EDchatDE
Q7 What external training offers can help teachers to develop and widen their digital competence? #EDchatDE

20:45 Uhr / 7:45pm UTC / 2:45pm EST

F8 Medienkonzept und Schulentwicklung – Lässt sich das verbinden und wenn ja wie? #EDchatDE
Q8 Is there a link between the concept of media and school improvement? How so? #EDchatDE

20:55 Uhr / 7:55pm UTC / 2:55pm EST

F9 Im Hinblick auf die fortgeschrittene Zeit: Themenvorschläge für den 104. #EDchatDE in der nächsten Woche. 
Q9 Considering it’s almost closing time: what topic can you suggest for the 104th #EDchatDE next week?

21:00 Uhr / 8:00pm UTC / 3:00pm EST

Wir hoffen, es hat gefallen, sagen “Tschüss” und laden herzlich ein zur Jubiläumsausgabe des #EDchatDE am Dienstag, 13.10.15 20-21 Uhr MESZ
We hope you enjoyed our tweetfest. See you next time when we welcome you to the special 100th #EDchatDE on Tue 13/10/2015 8-9 pm CEST 

Advertisements

Ein Gedanke zu “ZUR VORBEREITUNG DES 103. #EDCHATDE AM 03.11.15: Kollegen ins Boot – Strategien zur Verbreitung digitaler Kompetenzen in Klasse und Lehrerzimmer

  1. Ich war am letzten Samstag an der http://www.phzh.ch/unm und habe das Inputreferat von Jamin und Joel (http://www.phzh.ch/unm) und den Workshop „Erklärvideos“ erlebt.

    Jamin und Joel reklamieren: „Denken als Ziel, Wissen als Nebenprodukt“ und behaupten dazu: „Googeln können wir selber“.

    Im Workshop „Erklärvideos“ wurde uns von der Dozentin eine halbe Stunde lang erklärt, was ein Erklärvideo, mit besonderer Berücksichtigung von „Common Craft“, ist.

    Ausgewiesene Medienpädagogen begeisterten sich sowohl für das Referat als auch für den Workshop. Was läuft falsch mit dem inexistenten „Unterricht mit den Neuen Medien“? Was ist das für ein Boot, in welches wir unsere KollegInnen allenfalls holen sollen? In welchem Gewässer befindet sich dieses Boot? Liegt es vor Anker, halb abgesoffen? Oder auf stürmischer See, hoffnungslos verloren? Oder vor Malibu, mit Palmen und Softdrinks und Bikini und so?

    Ist-Zustand
    Der Computer Freak im Team wird in der 5-Minuten-Pause beim Vorbeigehen nach einem Anwenderproblem gefragt: „Wie macht man…“? „Es isch nid ggange!“. Der Computer Freak erlebt diesen Ist-Zustand als Dilemma, will er einerseits doch wirklich helfen, merkt aber andererseits, dass seine Hilfe absolut keine Nachhaltigkeit bewirkt.
    Ansonsten geht der eine Kollege etwas mehr in den Computerraum und die andere Kollegin halt etwas weniger. Was die dort genau tun, darüber schweigt hier des Sängers Höflichkeit.

    Zurück zum Referat von Jamin und Joel
    Sie behaupten also keck: „Googeln können wir selber“. Warum haben sie nicht gesagt: „Den Graphen der ersten Ableitung von x können wir mit Wolfram Alpha selber darstellen lassen“? Was bedeutet „Googeln“. Was verstehen sie und was verstehen die ZuhörerInnen unter „Googeln“? Was bedeutet „advanced search“, was „boolean operators“?

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s