#EDchatDE Special zu #bildungviernull

Please scroll down for English version.

Merry Christmas and a Happy New Year from EDchatDE!

Merry Christmas and a Happy New Year from EDchatDE!

Bevor der EDchatDE nun in die verdiente Weihnachtspause geht, bedanken wir uns herzlich bei allen Teilgebern für das spannende, diskussions- und lehrreiche Jahr 2015.

Unsere Entscheidung, den EdchatDE in die Hände von zwei weiteren, selbständigen Moderatorenteams zu geben, war eine sehr gute! Das TeamSaar+ mit den Moderatoren Monika Heusinger, Peter Jochum und der Übersetzerin Alicia Bankhofer sowie das TeamDACH mit den Moderatoren Elke Lackner, Urs Henning und der Übersetzerin Ines Bieler sind zu einem festen Bestandteil des EDchatDE geworden und bereichern diesen um ihre eigene, persönliche Note. Nicht zu vergessen, dass der Kreis der freiwilligen Mitarbeiter des Chats zu denen schon seit Beginn Christiane Schicke gehört, die die Tweetprotokolle sichert, um Mandy Schütze erweitert wurde.

Was uns weiterhin besonders freut sind die Kooperationen, die #EDchatDE im nun zu Ende gehenden Jahr hatte. Zu nennen sind hier der #DED15 in Köln und der #excitingEDU Lehrerkongress in Berlin. Im kommenden Jahr gibt es bereits zwei weitere Kooperationen, die wir hier erwähnen wollen. Der #EDchatDE unterstützt und begleitet das Barcamp des „Verband Bildungsmedien e.V.“ auf der didacta 2016, das #vbmcamp16. Bei diesem Barcamp wird es u. a. ein EDchatDE-Special geben und wir sind darüber hinaus als Medienpartner dabei.

#EDchatDE Special #bildungviernull

Und last not least das besondere #EDchatDE-Special zum Thema „Lernen im digitalen Wandel“ #bildungviernull – einer Initiative der Staatskanzlei NRW in Düsseldorf. Mit dem Special am 12.1.2016  von 19.15 – 21.00 Uhr werden wir den EDchatDE für das Jahr 2016 einläuten.

Auszug aus dem Ankündigungstext:

„Am 12.1.2016 findet in der Zeit von 19-21 Uhr ein #EDchatDE Special zu den Themen von „Lernen im Digitalen Wandel“ statt.

Von 19-20 Uhr werden die beiden Gründer und Moderatoren des EDchatDE, Torsten Larbig und André Spang, zunächst via Google+ Hangout On Air eine Diskussion mit den Experten der Themenforen live aus der Staatskanzlei NRW moderieren.

Das Interview wird gestreamt. Fragen können per Twitter über den Hashtag #EDchatDE eingebracht werden.

Von 20-21 Uhr findet dann der eigentliche #EDchatDE statt.“

Weiteres dazu könnt ihr bereits auf der Seite der Staatskanzlei erfahren. Wie gewohnt werden wir dann zeitig vor Beginn des EDchatDE hier im Blog die Fragen bereitstellen.

Doch nun ist es an der Zeit, Euch eine schöne Weihnachtszeit und alles Gute in 2016 zu wünschen! Wir freuen uns auf Euch und lesen und sehen uns am 12.1.2016 wieder!
Eure Moderatoren,

Torsten Larbig und André Spang und euer Übersetzer Peter Ringeisen.

 

Just before EDchatDE enters its well-deserved Christmas break, we’d like to thank all our participants for a thrilling, communicative and educational year 2015.

Our decision to put EDchatDE into the hands of two additional independent teams of moderators has proved to be a very good one. TeamSaar+, with moderators Monika Heusinger, Peter Jochum and translator Alicia Bankhofer, and TeamDACH, with moderators Elke Lackner, Urs Henning and translator Ines Bieler, have become indespensable parts of EDchatDE and we all profit from their own, personal flair. Let’s not forget the masters of the tweet protocols, who are also part of the all-volunteer staff: from the beginning, there has been Christiane Schicke, and we managed to win over Mandy Schütze to share in that task.

Something we are always especially happy about is the cooperations that #EDchatDE has had in the current year, namely #DED15 in Cologne and #excitingEDU Teachers Congress in Berlin. Next year there are going to be two additional cooperations we would like to mention here. #EDchatDE is going to support and accompany #vbmcamp2016, the barcamp of the educational media publishers‘ association („Verband Bildungsmedien e.V.„) at the didacta 2016 educational fair. At this barcamp, there is going to be an EDchatDE special, and we’ll be a media partner of the barcamp as well.

#EDchatDE Special #edu4.0 (#bildungviernull)

Last but not least, the special #EDchatDE Special on the topic of „Learning during the digital transformation“ #edu4.0 – an initiative of the State Chancellery or North Rhine-Westphalia in Düsseldorf. This special edition on 12th Jan. 2016 (5:15-7pm UTC) is going to ring in the EDchatDE year 2016.

Excerpt from the announcement:

„On 12th Jan. 2016, from 7 to 9pm (5:15-7pm UTC), there is going to take place an #EDchatDE Special on the topics in the field of „Learning during the digital transformation“.

In the first hour, the two founders and moderators of EDchatDE, Torsten Larbig and André Spang, are going to moderate a discussion via G+ Hangout on Air with the experts of the topic forums, live from the State Chancellery of NRW.

The interview is going to be streamed. Questions can be sent in via Twitter under the hashtag #EDchatDE.

During the second hour there is going to be the #EDchatDE proper.“

Further information can be found at the website of the State Chancellery. As usual, we are going to publish the questions for this EDchatDE on this blog well in advance.

But now it is time to wish you a wonderful Christmas time and all the best for 2016! We are looking forward to meeting you, and we’ll read and see you again on 12th Jan. 2016.

Your moderators,
Torsten Larbig and André Spang
and your translator,
Peter Ringeisen

_______
picture credits: www.pixabay.com, CC0; modified: @vilsrip

LogoNEZ_2015-Sep.-15

 

Advertisements

Ein Gedanke zu “#EDchatDE Special zu #bildungviernull

  1. Pingback: Bildung für alle. #EdTech | Zeitzuteilen

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s