ZUR VORBEREITUNG DES 144. #EDCHATDE AM 13.09.16: Lehrerbildung neu organisiert – Was sollte sich ändern, was ist wichtig?

lehrerbildung

 

Please scroll down for English text.

„Die Lehrerausbildung ist die weltweit am meisten notleidende Einrichtung, die ich kenne“, gibt Bildungsforscher John Hattie in einem Interview zu Protokoll, und fährt lakonisch fort: „Sie ist teuer, ihre Effekte sind zweifelhaft“. (Quelle: K. Zierer, Interview mit John Hattie, in: Ders., Hattie für gestresste Lehrer, Schneider Verlag Hohengehren 2014). Ein derart pessimistisches Urteil wirft die Frage nach der Neuorganisation der Lehrerbildung auf. Drei mal hat sich der #EDchatDE bisher mit ähnlichen Fragestellungen beschäftigt: „Hölle Referendariat“, „Die Zukunft der Lehrerbildung“ und „Digitalisierung der Lehrerausbildung“. Am Dienstag geht es um die Fragen „Was muss sich ändern, was ist wichtig?“

Das TeamSaar+ des #EDchatDE @M_Heusinger, @JochumPeter und @aliciabankhofer freut sich auf eure Beiträge.

 

Mehr Infos:

Bundesministerium für Bildung (Österreich): PädagogInnenbildung NEU

Bundesministerium für Bildung und Forschung (Deutschland): Qualitätsoffensive Lehrerbildung

Kultusministerkonferenz (Deutschland): Lehrerbildung in den Ländern

Schweizerische Konferenz der kantonalen Erziehungsdirektoren: Lehrerin, Lehrer werden

Linkhinweise von Teilnehmern:

Deutscher Bildungsserver: Lehrerbildung (Danke an das Team vom Deutschen Bildungsserver)

 

English text:

According to John Hattie, Teacher Education worldwide is the „most destitute institution“ in existence, pointing out its high cost, calling its efficiency into question.  (Source: K. Zierer, Interview mit John Hattie, in: Ders., Hattie für gestresste Lehrer, Schneider Verlag Hohengehren 2014). Such a pessimistic view calls for a rethinking and restructuring of Teacher Education. Our #EDchatDE chats have focused on similar topics on three occasions: „Pre-service Hell“, „The Future of Teacher Training“ and „Teacher Training in the Digital Age“. This Tuesday we’ll be exploring the questions: „What should change, what is important?“

Our #EDchatDE TeamSaar+ @M_Heusinger, @JochumPeter and @aliciabankhofer are looking forward to your contributions.

 


Und hier kommen die Fragen für den #EDchatDE Nr. 144 / And here are the questions für #EDchatDE no. 144:

20.05 Uhr / 6.05pm UTC / 2.05pm EST

F1 Wie sieht die Lehrerausbildung in deinem (Bundes-)Land aus (Dauer, Art/ Zahl der Prüfungsformate..)? #EDchatDE

Q1 What is Teacher Training like in your region/province (duration, format, kinds of assessment)? #EDchatDE

20.10 Uhr / 6.10pm UTC / 2.10pm EST

F2 Braucht das Lehramtsstudium mehr oder weniger Praxisanteile? Wie könnte es organisiert werden? #EDchatDE

Q2 Should Teacher Training degrees include more or fewer practical phases? How could this be organised? #EDchatDE

20.15 Uhr / 6.15pm UTC / 2.15pm EST

F3 Wie lässt sich die Lehrerpersönlichkeit in der Ausbildung stärker berücksichtigen? Wie werden außerunterrichtliche Kompetenzen eingebracht? #EDchatDE

Q3 How can there be more focus on forming the teacher personality during training courses? How can allround competencies be trained? #EDchatDE

20.20 Uhr / 6.20pm UTC / 2.20pm EST

F4 Lehrersein ist mehr als Unterricht: Welche Module gehören für dich zur Ausbildung? #EDchatDE

Q4 Being a teacher means more than just teaching: What modules would you introduce to the curriculum? #EDchatDE

20.25 Uhr / 6.25pm UTC / 2.25pm EST

F5 Antworte auf 3 Tweets unterschiedlicher Teilgeberinnen a) zustimmend b) kritisch c) provozierend! #EDchatDE

Q5 Reply to 3 tweets from different participants a) in the affirmative, b) critically, c) provocatively #EDchatDE

20.35 Uhr / 6.35pm UTC / 2.35pm EST

F6 Sind Lehrproben noch zeitgemäß? Wie können alternative Formen von Feedback und Diagnostik in der Lehrerausbildung aussehen? #EDchatDE

Q6 Are Teacher Test Lessons still relevant? What alternatives regarding feedback and diagnostics can be offered in teacher training courses? #EDchatDE

20.40 Uhr / 6.40pm UTC / 2.40pm EST

F7 Welche Rolle können digitale Werkzeuge bei der Erneuerung der Lehrerausbildung spielen? #EDchatDE

Q7 What role can digital tools play in a new-and-improved teacher training curriculum? #EDchatDE

20.45 Uhr / 6.45pm UTC / 2.45pm EST

F8: Nach dem Ref: Wie könnte die Berufseinstiegsphase organisiert werden? Welche Fortbildungen sind wichtig? #EdchatDE

Q8: Post-preservice/after your training years: How can the entry phase be organised?How important are development seminars? #EDchatDE

20.55 Uhr / 6.55pm UTC / 2.55pm EST

F9 Im Hinblick auf die fortgeschrittene Zeit: Themenvorschläge für den nächsten #EDchatDE

Q9 Considering it’s almost closing time: Could you suggest a topic for the next #EDchatDE

 

LogoNEZ_2015-Sep.-15

 

Advertisements

Ein Gedanke zu “ZUR VORBEREITUNG DES 144. #EDCHATDE AM 13.09.16: Lehrerbildung neu organisiert – Was sollte sich ändern, was ist wichtig?

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s