Abstimmung für den 188. #EDchatDE am 24.10.2017

ABSTIMMUNG für den 188. #EDchatDE am 24.10.2017 – Bitte den Tweet, der Dein Wunschthema enthält, einfach faven (bis Samstag, 18 Uhr!):

VOTING for #EDchatDE no. 188 on 24th MONTH 17 – Please just favourite the tweet with your favourite topic (until Saturday, 4pm UTC):

Voting #EDchatDE #188: 1 Interdisciplinary teaching: How to realize it efficiently

Voting #EDchatDE #188: 2 SocialMedia: Assessing different perspectives (online)

Voting #EDchatDE #188: 3 Media concepts for schools

Voting #EDchatDE #188: 4 Strategies for language development

Voting #EDchatDE #188: 5 Establishing a feedback culture among colleagues

badge_hires

Advertisements

Zur Vorbereitung des 187. #EDchatDE am 17.10.2017: Digitales Arbeiten – ohne Infrastruktur: Wie geht das?

edchat-no-187_dig-o-infrastr

Es ist ja nicht so, dass grundsätzlich keine digitale Infrastruktur in Schulen vorhanden ist, aber oft nicht die, die man idealerweise gerne hätte. Mobile Netze sind weit verbreitet, es gibt durchaus Schulen mit hoher Abdeckung mit Smartphones, wobei diese mit zunehmendem Alter der Lernenden zunimmt. Es gibt vielleicht keine Plattform für das schulische Lernen… Aber kann man das, was verfügbar ist, nicht doch sinnvoll nutzen, um dem Lernen der Schülerinnen zu dienen? Oder ist das so einfach nicht? Das soll Thema sein in dieser Ausgabe des #EDchatDE und wir sind gespannt!

André, Torsten und Peter

It’s not as if there was no digital infrastructure at schools on principle … but often it’s not what we would like to have in an ideal world. Mobile networks cover lots of ground; there are schools where a high percentage of students have smartphones, with percentages rising with student age. Maybe there is no platform for learning digitally at school … But can’t we use what we’ve got, in a sensible way, in order to support the students‘ learning processes? Or isn’t it as easy as that?

This is our topic for the coming edition of #EDchatDE, and we’re looking forward to your ideas!

André, Torsten and Peter


Und hier kommen die Fragen | and here are the questions:

20.05 Uhr / 6.05pm UTC / 2.05pm EST

F1 Was unterscheidet digitales von analogem Arbeiten? #EDchatDE

Q1 What is the difference between digital and analog work? #EDchatDE 

20.10 Uhr / 6.10pm UTC / 2.10pm EST

F2 Welche Voraussetzungen für digitales Arbeiten hast du in deiner Schule (nicht)? #EDchatDE 

Q2 What situation regarding digital work do you (don’t you) have at your school?  #EDchatDE 

20.15 Uhr / 6.15pm UTC / 2.15pm EST

F3 Integration vorhandener digitaler Möglichkeiten in deinen Fachunterricht – wie machst du das konkret? #EDchatDE 

Q3 How do you integrate existing digital options into the teaching of your subject? Concrete examples, please. #EDchatDE 

20.20 Uhr/ 6.20pm UTC / 2.20pm EST

‪F4 Welche Möglichkeiten & Vorteile siehst du didaktisch für dein Fach, auch ohne große Infrastruktur digital zu arbeiten? #EDchatDE‬ 

Q4 Working digitally even without much of an infrastructure: What possibilites and advantages do you see for your subject in the way of didactics? #EDchatDE 

20.25 Uhr / 6.25pm UTC / 2.25pm EST

F5: Antworte auf 3 Tweets unterschiedlicher Teilgeberinnen a) zustimmend b) kritisch c) provozierend! #EDchatDE 

Q5: Reply to 3 tweets from different participants a) in the affirmative, b) critically, c) provocatively #EDchatDE 

20.35 Uhr/ 6.35pm UTC / 2.35pm EST

F6 Welche digitale Infrastruktur würdest du dir für deine Schule wünschen? #EDchatDE 

Q6 What digital infrastructure would you like to have at your school?   #EDchatDE 

20.40 Uhr/ 6.40pm UTC / 2.40pm EST

F7 Welche Vorteile hätte eine solche digitale Infrastruktur für erfolgreiches schulisches Lernen?  #EDchatDE 

Q7 What would be the advantages of such a digital infrastructure for successful learning at school?  #EDchatDE 

20.45 Uhr / 6.45pm UTC / 2.45pm EST

F8: Welche Anregungen, Fragen hast du sonst noch zum Thema „Digitales Arbeiten – ohne Infrastruktur: Wie geht das?“ #EDchatDE 

Q8: What other suggestions or questions do you have on “Working digitally – with no infrastructure. How does that work?“ #EDchatDE 

20.55 Uhr/ 6.55pm UTC / 2.55pm EST

F9: Im Hinblick auf die fortgeschrittene Zeit: Themenvorschläge für den nächsten #EDchatDE 

Q9: Considering it’s almost closing time: Could you suggest a topic for the next #EDchatDE 

badge_hires

Abstimmung für den 187. #EDchatDE am 17.10.2017

ABSTIMMUNG für den 187. #EDchatDE am 17.10.2017 – Bitte den Tweet, der Dein Wunschthema enthält, einfach faven (bis Samstag, 18 Uhr!):

VOTING for #EDchatDE no. 187 on 17th October 17 – Please just favourite the tweet with your favourite topic (until Saturday, 4pm UTC):

Voting #EDchatDE #187: 1 There’s power in tranquillity: How do you deal with stress and hectic situations?

Voting #EDchatDE #187: 2 Collegial observation – how to best go about it

Voting #EDchatDE #187: 3 Working digitally – with no infrastructure. How does that work?

Voting #EDchatDE #187: 4 Open lesson formats – ideas, tips and tricks

Voting #EDchatDE #187: 5 Performance evaluation: Alternative forms – or abolish it altogether? 

badge_hires

Zur Vorbereitung des 186. #EDchatDE am 10.10.2017: Classroom-Management

Zur Vorbereitung des 186. #EDchatDE am 10.10.2017: „Classroom-Management (und wie man es online erweitern kann)“.

edchat-no-186_classroom-management

Das Thema Classroom-Management wird in unregelmäßigen Abständen von euch ausgewählt und im #EDchatDE diskutiert. Das zeigt, dass es uns Lehrenden hier ein wichtiges Anliegen ist – ähnlich der Diskussion über „digitale Themen“. Die Diskussion am kommenden Dienstag wird auch diese Vorliebe zu digitalen Themen integrieren, denn wir wollen das Augenmerk darauf lenken, wie heute über das Klassenzimmer hinaus Unterricht räumlich und auch digital erweitert werden kann und welche Voraussetzungen und Regeln es dafür braucht.

Für uns als Moderatoren ist es schön zu sehen, dass verschiedene Themen, die sich in einem Lehrerchat wiederholen (müssen), dennoch lange nicht erschöpfend ausdiskutiert sind und durchaus aus unterschiedlichen Perspektiven neu betrachtet werden können (und müssen), denn gerade die voranschreitende Digitalisierung von Schule und Arbeitssituationen braucht neue Denkweisen.

Wir sind gespannt auf Eure Ideen und Input und freuen uns, wie immer auf kommenden Dienstag!

André, Torsten – mit dem Übersetzer und Herrn der Plakate, Peter

„Classroom management“ is a topic that has been chosen repeatedly by you, and has been discussed on #EDchatDE. This goes to prove that it is a topic which concerns us teachers – similar to the discussion of „digital topics“. The meeting this Tuesday is going to integrate this predilection for digital topics, too, because we would like to draw people’s attention to how a classroom nowadys can transcend the limits of the school walls by digital means, and what conditions and rules are required for this to happen.

For us as hosts it is pleasant to see that various topics which repeat themselves in this edu chat have not been discussed exhaustively by far, and they can (and must) be looked at again from different perspectives, especially because the progressive digitisation of school and work needs new ways of thinking.

We are looking forward to your ideas and input, see you on Tuesday!

André, Torsten and Peter (translator and Lord of the Posters)


Und hier kommen die Fragen | and here are the questions:

20.05 Uhr / 6.05pm UTC / 2.05pm EST
F1 Es wird viel über Classroom-Management geredet, aber was genau bedeutet das für Dich? #EDchatDE
Q1 “Classroom management” is one of the edu buzzwords. But what exactly does it mean for you? #EDchatDE

20.10 Uhr / 6.10pm UTC / 2.10pm EST
F2 Regeln sind dazu da, dass sie gebrochen werden: Wie gehst Du damit um? #EDchatDE
Q2 Rules are there to be broken. How do you deal with that? #EDchatDE

20.15 Uhr / 6.15pm UTC / 2.15pm EST
F3 Warum ist eine funktionierende Klassengemeinschaft das A & O und wie bekommst Du die hin?
Q3 Why is a harmonious peer community the fundamental basis for everything, and how do you manage to achieve it? #EDchatDE

20.20 Uhr / 6.20pm UTC / 2.20pm EST
F4 Was ist #BlendedLearning und welche Auswirkungen hat das auf #ClassroomManagement? #EDchatDE
Q4 What is #BlendedLearning and what effects does it have on #ClassroomManagement? #EDchatDE

20.25 Uhr / 6.25pm UTC / 2.25pm EST
F5: Antworte auf 3 Tweets unterschiedlicher Teilgeberinnen a) zustimmend b) kritisch c) provozierend! #EDchatDE
Q5: Reply to 3 tweets from different participants a) in the affirmative, b) critically, c) provocatively #EDchatDE

20.35 Uhr / 6.35pm UTC / 2.35pm EST
F6 Google, Apple und Microsoft haben Apps für Dein Classroom-Management: Welche Erfahrungen hast damit Du und was hältst Du davon? #EDchatDE
Q6 Google, Apple, and Microsoft offer apps for classroom management. What experiences have you made with those? How do you rate them? #EDchatDE

20.40 Uhr / 6.40pm UTC / 2.40pm EST
F7 Wünsch Dir was: Wie muss eine digitale Erweiterung Deines Classroom-Managements aussehen? Was soll sie können? #EDchatDE
Q7 Make a wish: What ought a digital enhancement of your classroom management to look like? What should it be able to do? #EDchatDE

20.45 Uhr / 6.45pm UTC / 2.45pm EST
F8: Welche Anregungen, Fragen hast du sonst noch zum Thema „Classroom-Management (& wie man es online erweitern kann)“ #EDchatDE
Q8: What other suggestions or questions do you have on “Classroom-Management (& How to do some of it online)”? #EDchatDE

 

20.55 Uhr / 6.55pm UTC / 2.55pm EST
F9: Im Hinblick auf die fortgeschrittene Zeit: Themenvorschläge für den nächsten #EDchatDE
Q9: Considering it’s almost closing time: Could you suggest a topic for the next #EDchatDE

badge_hires

Abstimmung für den 186. #EDchatDE am 10.10.2017

ABSTIMMUNG für den 186. #EDchatDE am 10.10.2017 – Bitte den Tweet, der Dein Wunschthema enthält, einfach faven (bis Samstag, 18 Uhr!):

VOTING for #EDchatDE no. 186 on 10th October 17 – Please just favourite the tweet with your favourite topic (until Saturday, 4pm UTC):

Voting #EDchatDE #186: 1 Classroom Management ( & how to extend online)

Voting #EDchatDE #186: 2 Autumn reading list: Recommended reading for educational topics, all subjects

Voting #EDchatDE #186: 3 Open lesson formats – ideas, tips and tricks

Voting #EDchatDE #186: 4 What subjects are outdated, what new subjects are needed?

Voting #EDchatDE #186: 5 Performance evaluation: Alternative forms – or abolish it altogether?

badge_hires

Zur Vorbereitung des 185. #EDchatDE am 03.10.2017: „Vom Lernen-Müssen zum Lernen-Wollen“

edchat-no-185_müssen-wollen

Hauptsache was gelernt – klar, in der Schule geht es um Lernen. Unstreitig. Und jeder Mensch lernt gerne. Neue Fertigkeiten oder Wissen zu besitzen, etwas zu können, Experte sein, gut Klavier- oder Fußballspielen können – das erfüllt und macht Spaß. Heute ist das vielzitierte „lebenslange Lernen“ wichtiger denn je – und einfacher denn je.

Und Schule? Es sieht so aus, dass, sobald Lernen institutionalisiert wird, es zu einem „Muss“ wird und keinen Spaß mehr macht? Betrachtet man den motivierten Erstklässler und vergleicht ihn mit dem Siebtklässler scheint da was dran zu sein – und Schuld ist vielleicht nicht nur die Pubertät. Woran liegt das, dass die Begeisterung und Motivation zum Lernen schwindet? Liegt das an den Inhalten, den Methoden, den Lehrenden, den Lernenden, dem Gebäude oder gar am ganzen System? Und passt das alles noch in eine Zeit, in der Informationen und Lernmöglichkeiten scheinbar überall verfügbar sind? Ein spannendes Themenfeld, das wir gerne mit euch am kommenden Dienstag diskutieren wollen. Die Fragen, die wir dazu entwickelt haben, findet ihr hier zur Einstimmung und Vorbereitung. Wir freuen uns auf euch!

Learning is the main point – that makes sense: school is about learning. No doubt about that. And everybody loves learning. Developing new skills, discovering new fields of knowledg, being able to do something, being an expert, being able to play the piano or to play football – all these are fulfilling and fun. Today the famous term „lifelong learning“ may be more important than ever before – and easier to accomplish at that.

And school? It looks as if learning becomes an obligation as soon as it is institutionalized – no more fun there. Comparing a fully motivated first-grader with somebody in year 7 may seem to prove it – and it’s not just the impact of puberty that is to blame. How come that enthusiasm and motivation for learning dwindle? Should we put it down to the contents, the methods, the teachers, the students, the buildings or to the whole system? Are all of these still appropriate at a time when information and learning opportunities seem to be available everywhere? It’s an exciting subject area which we want to discuss with you this Tuesday. You’ll find the questions we’ve prepared for getting into the topic and for your preparation right here. We’re looking forward to meeting you!

André, Christiane, Mandy, Peter und Torsten

Und hier kommen die Fragen | and here are the questions:

20.05 Uhr / 6.05pm UTC / 2.05pm EST
F1 Hauptsache was gelernt! Da soll es wichtig sein, ob das als »Lernen-Müssen« oder »Lernen-Wollen« gesehen wird? #EDchatDE
Q1 Learning is the main point. What does it matter whether you see it as ‘must learn’ or ‘want to learn’? #EDchatDE

20.10 Uhr / 6.10pm UTC / 2.10pm EST
F2 Wie kommt es, dass Schüler*innen Lernen als ein »Muss« empfinden, obwohl doch jeder Mensch eigentlich gern lernt? #EDchatDE
Q2 Why is it that students feel learning is an “obligation”, when, deep down, everybody loves learning? #EDchatDE

20.15 Uhr / 6.15pm UTC / 2.15pm EST
F3 Lehrt Schule das Falsche, um intrinsische Motivation zu erzeugen? Oder lehrt Schule das Richtige falsch? #EDchatDE
Q3 Does school teach the wrong things for creating intrinsic motivation? Or does it teach the right things the wrong way? #EDchatDE

20.20 Uhr / 6.20pm UTC / 2.20pm EST
F4 Und du als Lehrer: Musst du lehren oder willst du lehren? Wie sieht es mit deiner Motivation aus? #EDchatDE?
Q4 And you as a teacher: Do you have to teach or do you want to teach? How about your own motivation? #EDchatDE

20.25 Uhr / 6.25pm UTC / 2.25pm EST
F5: Antworte auf 3 Tweets unterschiedlicher Teilgeberinnen a) zustimmend b) kritisch c) provozierend! #EDchatDE
Q5: Reply to 3 tweets from different participants a) in the affirmative, b) critically, c) provocatively #EDchatDE

20.35 Uhr / 6.35pm UTC / 2.35pm EST
F6 Konkret: Wie muss Schule (heute) sein, um intrinsische Motivation zu fördern? Gerne mit Links! #EDchatDE
Q6 Let’s get down to it: How does school have to be (today) in order to engender intrinsic motivation? URLs welcome! #EDchatDE

20.40 Uhr / 6.40pm UTC / 2.40pm EST
F7 Welche politschen / gesellschaftlichen Faktoren bestimmen, ob man »lernen muss« oder »lernen will«? #EDchatDE
Q7 What political or social factors determine whether people “have to learn” or “want to learn”? #EDchatDE

20.45 Uhr / 6.45pm UTC / 2.45pm EST
F8: Welche Anregungen, Fragen hast du sonst noch zum Thema „Vom Lernen-Müssen zum Lernen-Wollen“ #EDchatDE
Q8: What other suggestions or questions do you have on “Getting students from ‘must learn’ to ‘want to learn’“? #EDchatDE

20.55 Uhr / 6.55pm UTC / 2.55pm EST
F9: Im Hinblick auf die fortgeschrittene Zeit: Themenvorschläge für den nächsten #EDchatDE
Q9: Considering it’s almost closing time: Could you suggest a topic for the next #EDchatDE

badge_hires