Abstimmung für den 209. #EDchatDE am 29.05.2018

ABSTIMMUNG für den 209. #EDchatDE am 29.05.2018 – Bitte den Tweet, der Dein Wunschthema enthält, einfach faven (bis Freitag, 18 Uhr!):

VOTING for #EDchatDE no. 209 on 29th May 18 – Please just favourite the tweet with your favourite topic (until Friday, 4pm UTC):

Voting #EDchatDE #209: 1

Voting #EDchatDE #209: 2

Voting #EDchatDE #209: 3

Voting #EDchatDE #209: 4

Voting #EDchatDE #209: 5

badge_hires

Advertisements

Zur Vorbereitung des 208. #EDchatDE am 22.05.2018: „Bildungskongresse der Zukunft – zwischen Barcamp und Vorlesung?“

Zur Vorbereitung des 208. #EDchatDE am 22.05.2018: Bildungskongresse der Zukunft – zwischen Barcamp und Vorlesung?

edchat-no-208_bildungskongresse-zukunft

Bei den einen Bildungskonferenzen kehrt man beglückt nach Hause. Bei anderen Bildungskonferenzen denkt man sich: Das muss doch anders gehen…

In dieser Ausgabe des #EDchatDE knüpfen wir an diese Erfahrungen an und sind gespannt, welche Ideen für Bildungskongresse der Zukunft gemeinsam entstehen werden.

André, Torsten und Peter

At some educational conferences you come home happy. At other education conferences one thinks: There must be another way of doing it…

In this issue of #EDchatDE we build on these experiences and are curious to see what ideas for education congresses of the future will emerge.

André, Torsten and Peter


Und hier kommen die Fragen | and here are the questions:

20.05 Uhr / 6.05pm UTC / 2.05pm EST (AS)
F1 Wozu eigentlich Kongresse, Tagungen, Konferenzen zu Bildungsthemen? #EDchatDE
Q1 Why congresses, meetings, conferences on educational topics? #EDchatDE

20.10 Uhr / 6.10pm UTC / 2.10pm EST (TL)
F2 Was kommt bei Barcamps zu Edufragen wirklich raus? Oder ist das ein reines Wohlfühlformat?  #EDchatDE
Q2 What is the real outcome of bar camps on educational topics? Or is this a pure feel-good format?  #EDchatDE

20.15 Uhr / 6.15pm UTC / 2.15pm EST (AS)
F3 Kuratierte Bildungskonferenzen mit Vorträgen als Hauptveranstaltungsform dominieren nach wie vor. Dafür gibt es Gründe – nur welche?  #EDchatDE
Q3 Curated educational conferences with lectures as the main format continue to dominate. There are reasons for this – but what reasons?  #EDchatDE

20.20 Uhr/ 6.20pm UTC / 2.20pm EST (TL)
F4 Kongress, Tagung vs. Fortbildung im Bildungssektor – Was macht den Unterschied? #EDchatDE
Q4 Congress/Conference vs. Professional development in the education sector – what is the difference? #EDchatDE

20.25 Uhr / 6.25pm UTC / 2.25pm EST (AS)
F5: Antworte auf 3 Tweets unterschiedlicher Teilgeberinnen a) zustimmend b) kritisch c) provozierend! #EDchatDE
Q5: Reply to 3 tweets from different participants a) in the affirmative, b) critically, c) provocatively #EDchatDE

20.35 Uhr/ 6.35pm UTC / 2.35pm EST (TL)
F6 Ideensammlung: Was muss eine gute Bildungskonferenz alles haben – und was möglichst nicht?  #EDchatDE
Q6 Let’s collect ideas: What does a good educational conference have to have – and what should be avoided if possible?  #EDchatDE

20.40 Uhr/ 6.40pm UTC / 2.40pm EST (AS)
F7 Und wie wird die Digitalisierung Bildungskonferenzen verändern?  #EDchatDE
Q7 And how will digitisation change educational conferences?  #EDchatDE

20.45 Uhr / 6.45pm UTC / 2.45pm EST
F8: Welche Anregungen, Fragen hast du sonst noch zum Thema „Bildungskongresse der Zukunft – zwischen Barcamp und Vorlesung?“ #EDchatDE (TL)
Q8: What other suggestions or questions do you have on “Education congresses of the future – between barcamp and lecture?”? #EDchatDE (AS)

20.55 Uhr/ 6.55pm UTC / 2.55pm EST
F9: Im Hinblick auf die fortgeschrittene Zeit: Themenvorschläge für den nächsten #EDchatDE (TL)
Q9: Considering it’s almost closing time: Could you suggest a topic for the next #EDchatDE (AS)

badge_hires

Abstimmung für den 208. #EDchatDE am 22.05.2018

ABSTIMMUNG für den 208. #EDchatDE am 22.05.2018 – Bitte den Tweet, der Dein Wunschthema enthält, einfach faven (bis Freitag, 18 Uhr!):

VOTING for #EDchatDE no. 208 on 21th May 18 – Please just favourite the tweet with your favourite topic (until Friday, 4pm UTC):

Voting #EDchatDE #208: 1

Voting #EDchatDE #208: 2

Voting #EDchatDE #208: 3

Voting #EDchatDE #208: 4

Voting #EDchatDE #208: 5

badge_hires

Zur Vorbereitung des 207. #EDchatDE am 15.05.2018: „Schulentwicklung – gemeinsame Zielstellung: Wohin wollen wir?“

Zur Vorbereitung des 207. #EDchatDE am 15.05.2018: „Schulentwicklung – gemeinsame Zielstellung: Wohin wollen wir?“

edchat-no-207_schulentwicklung.jpg

Eine Institution, die sich nicht weiter entwickelt, steht irgendwann still oder schafft sich gar selbst ab, oder? Buzzword des Jahres ist „Innovation“. Schaut man ins viel zitierte Silicon Valley, kann es der Entwicklung, Innovation und „Moon Shots“ nicht genug sein.

Und die Institution Schule? Gerade hier geht es heute mehr denn je um Schulentwicklung. Viele Kollegien machen sich da viele Gedanken, bei anderen scheint die Zeit still zu stehen. Sagt man.

Um etwas zu entwickeln braucht man zunächst ein (innovatives) Ziel, eine Vision. Und in einer großen Institution muss man auch bemüht sein, möglichst alle mit zu nehmen. Da es in Schule vor allem um Bildung gehen sollte, ist das Ziel leicht benannt – aber auch ebenso breit aufgestellt. Heute, in einer global vernetzten Welt scheinen Bildung und darauf zielende, gemeinsame und nachhaltige  Fortentwicklung wichtiger denn je.

Ihr seht, wie immer, geht es beim #EDchatDE mal wieder ums Ganze!

Wir freuen uns auf Euch!

André, Torsten und Peter

An institution that does not continue to develop will eventually stand still or even abolish itself, right? Buzzword of the year is „Innovation“. Looking into the much quoted Silicon Valley, there can‘ t be enough development, innovation and „moon shots“.

And school as an institution? School development is playing a role of steadily increasing importance here. Many schools are giving this a lot of thought, for others time seems to stand still. It is said.

To develop something, you first need an (innovative) goal, a vision. And in a large institution you also have to try to take everyone with you. Since school should be all about education, the goal is easy to name – but just as wide-ranging. Today, in a globally interconnected world, education and its joint and sustainable further development seem more important than ever.

You see, as always, #EDchatDE is all about the big picture again!

We are looking forward to seeing you!

André, Torsten and Peter


Und hier kommen die Fragen | and here are the questions:

20.05 Uhr / 6.05pm UTC / 2.05pm EST (AS)

F1 Wie definiert man Ziele für die Entwicklung einer Schule? #EDchatDE

Q1 How do you define goals for the development of a school? #EDchatDE

 

20.10 Uhr / 6.10pm UTC / 2.10pm EST (TL)

F2 Welche Schritte kann man gehen, um den Start eines Prozesses zu initiieren, der zu einem abgestimmten / vorgegebenen Schulentwicklungsziel führen soll? #EDchatDE

Q2 What steps can be taken to initiate the start of a process that should lead to a coordinated / specified school development goal? #EDchatDE

 

20.15 Uhr / 6.15pm UTC / 2.15pm EST (AS)

F3 Wie sorgt man dafür, dass Schulentwicklungsziele im Bewusstsein einer Schulgemeinde zügig ankommen und mitgetragen werden? #EDchatDE

Q3 How do you ensure that the school community quickly becomes aware of school development goals and supports them? #EDchatDE

 

20.20 Uhr / 6.20pm UTC / 2.20pm EST (TL)

F4 Was ist bei professioneller Projektplanung zu beachten, die den Prozess der Schulentwicklung begleitet? #EDchatDE

Q4 What has to be considered in professional project planning that accompanies the process of school development? #EDchatDE

 

20.25 Uhr / 6.25pm UTC / 2.25pm EST (AS)

F5: Antworte auf 3 Tweets unterschiedlicher Teilgeberinnen a) zustimmend b) kritisch c) provozierend! #EDchatDE

Q5: Reply to 3 tweets from different participants a) in the affirmative, b) critically, c) provocatively #EDchatDE

 

20.35 Uhr / 6.35pm UTC / 2.35pm EST (TL)

F6 Wie können digitale Werkzeuge das Erreichen von Schulentwicklungszielen unterstützen? Gibt es Beispiele? #EDchatDE

Q6 How can digital tools support the achievement of school development goals? Are there examples? #EDchatDE

 

20.40 Uhr / 6.40pm UTC / 2.40pm EST (AS)

F7 Schulentwicklung findet nicht nur in einzelnen Schulen statt: Was muss bei der Schulentwicklung in Städten oder größeren Bezirken schulübergreifend beachtet werden? #EDchatDE

Q7 School development does not only take place in individual schools: What must be taken into account from an inter-school perspective when developing schools in cities or larger districts? #EDchatDE

 

20.45 Uhr / 6.45pm UTC / 2.45pm EST

F8: Welche Anregungen, Fragen hast du sonst noch zum Thema „Schulentwicklung – gemeinsame Zielstellung: Wohin wollen wir?“ #EDchatDE (TL)

Q8: What other suggestions or questions do you have on “School development – common goals: Where do we want to go?”? #EDchatDE (AS)

 

20.55 Uhr / 6.55pm UTC / 2.55pm EST

F9: Im Hinblick auf die fortgeschrittene Zeit: Themenvorschläge für den nächsten #EDchatDE (TL)

Q9: Considering it’s almost closing time: Could you suggest a topic for the next #EDchatDE (AS)

badge_hires

Abstimmung für den 207. #EDchatDE am 15.05.2018

ABSTIMMUNG für den 207. #EDchatDE am 15.05.2018 – Bitte den Tweet, der Dein Wunschthema enthält, einfach faven (bis Freitag, 18 Uhr!):

VOTING for #EDchatDE no. 207 on 15th Mai 18 – Please just favourite the tweet with your favourite topic (until Friday, 4pm UTC):

Voting #EDchatDE #207: 1

Voting #EDchatDE #207: 2

Voting #EDchatDE #207: 3

Voting #EDchatDE #207: 4

Voting #EDchatDE #207: 5

badge_hires

Zur Vorbereitung des 206. #EDchatDE am 08.05.2018: „Weiterbildung – wichtiger denn je“

edchat-no-206_weiterbildung

Das Internet der Dinge, die Automatisierung, die Zusammenarbeit von Robotern und Menschen, die Gestaltung und Betreuung von KI, das Steuern von individuellen Bedürfnissen in einer Welt, die immer mehr zu »wissen« scheint, was man gerade als nächstes wollen könnte, sodass man dennoch auch abschalten kann. Und das ganze gepaart mit den Folgen des Klimawandels, die wir letztlich, trotz bereits heute absehbarer katastrophaler Folgen, noch immer nicht wirklich voraussagen können; verbunden mit den ethischen Herausforderungen der Bio-Technologien und der Kombination von Nano-, Bio- und Computertechnologie, die Entscheidungen fordern, bevor Fakten unumkehrbar geschaffen snd, ergibt ein Tableau an Fortbildungsnotwendigkeiten, das sich als sehr weites Feld erweist.

Bis hier unberücksichtigt ist die Internationalisierung von allem, was wir tun. Woher bekommen wir interkulturelle Kompetenz? Wie können wir Haltungen, die von Weltbildern geprägt, so zusammenbringen, dass die Begegnungen konfliktarm ablaufen bzw. dass wir in der Lage sind, aufkommende Konflikte zu kontrollieren?

Jede Zukunft ist spannend. Am spannendsten ist aber immer die Zukunft, die wir selbst noch erleben werden. Was brauchen wir dafür? Über diesen Problemhorizont werden wir im 206. EDchatDE diskutieren und freuen uns auf deine Beiträge!

André, Torsten und Peter

The Internet of Things, automation, the cooperation of robots and humans, the design and care of AI, the control of individual needs in a world that seems to „know“ more and more about what you could want next, so that you can still switch off. And all this, coupled with the consequences of climate change, which, despite the already foreseeable catastrophic consequences, we still cannot really predict; combined with the ethical challenges of biotechnology and the combination of nanotechnology, biotechnology and computer technology, which require decisions before facts are irreversibly created, results in a tableau of training needs that proves to be a very broad field.

Until now, the internationalisation of everything we do has not been taken into account. Where do we get intercultural competence from? How can we bring attitudes that are shaped by ideologies together in such a way that the encounters take place with little conflict or that we are in a position to control emerging conflicts?

Every future is exciting. But the most exciting thing is always the future that we will experience for ourselves. What do we need for it? We will discuss this scenario in the 206th EDchatDE and look forward to your contributions!

André, Torsten and Peter

Translated with http://www.DeepL.com/Translator

André, Torsten and Peter


Und hier kommen die Fragen | and here are the questions:

20.05 Uhr / 6.05pm UTC / 2.05pm EST (AS)

F1 Weiterbildung ist schon immer wichtig. Was ist heute und in Zukunft anders? #EDchatDE

Q1 Professional development has always been important. What is different today and what will be different from now on? #EDchatDE

 

20.10 Uhr / 6.10pm UTC / 2.10pm EST (TL)

F2 Berufe die es heute (noch) gibt, werden in Zukunft von Maschinen ausgeübt, andere Berufe entstehen neu. Was bedeutet das für die Menschen?  #EDchatDE

Q2 Some jobs that (still) exist today will be executed by machines in the future, other jobs/professions are emerging. What does this mean for us? #EDchatDE

 

20.15 Uhr / 6.15pm UTC / 2.15pm EST (AS)

F3 Was sind die Unterschiede zwischen Schule, Ausbildung und Weiterbildung? Ist es sinnvoller denn je, diese Formen des Lernens miteinander zu verschränken? #EDchatDE

Q3 What are the differences between school, professional/vocational training and professional development? Doesn’t it make more sense than ever to interlink these forms of learning? #EDchatDE

 

20.20 Uhr / 6.20pm UTC / 2.20pm EST (TL)

F4 Deine Weiterbildungstipps für 2018: Institution, Thema, Format, Termine? Gerne mit Link! #EDchatDE

Q4 Your PD tips for 2018: Institution, topic, format, date(s)? URLs welcome! #EDchatDE

 

20.25 Uhr / 6.25pm UTC / 2.25pm EST (AS)

F5: Antworte auf 3 Tweets unterschiedlicher Teilgeberinnen a) zustimmend b) kritisch c) provozierend! #EDchatDE

Q5: Reply to 3 tweets from different participants a) in the affirmative, b) critically, c) provocatively #EDchatDE

 

20.35 Uhr / 6.35pm UTC / 2.35pm EST (TL)

F6 Schule und Ausbildung ist im Wandel, Weiterbildung auch? Welche grundlegenden Kompetenzen muss Weiterbildung für das 21. Jh. fördern?  #EDchatDE

Q6 School and education are in a transformative process – PD as well? What basic competences for the 21st century must PD develop?  #EDchatDE

 

20.40 Uhr / 6.40pm UTC / 2.40pm EST (AS)

F7 KI bedingt durch Automatisierung einen Wandel des Arbeitsmarktes. Aber KI kann auch neue Chancen für den Kompetenzerwerb (Erwachsener) bieten. Wie geht das? Und um welche Kompetenzen geht es? #EDchatDE

Q7 AI will lead to automatization and a change in the labour market. But AI will also offer new chances for (adults’) competence acquisition. How? And what competences? #EDchatDE

 

20.45 Uhr / 6.45pm UTC / 2.45pm EST

F8: Welche Anregungen, Fragen hast du sonst noch zum Thema „Weiterbildung – wichtiger denn je“ #EDchatDE (TL)

Q8: What other suggestions or questions do you have on “Professional development – more important than ever”? #EDchatDE (AS)

 

20.55 Uhr / 6.55pm UTC / 2.55pm EST

F9: Im Hinblick auf die fortgeschrittene Zeit: Themenvorschläge für den nächsten #EDchatDE (TL)

Q9: Considering it’s almost closing time: Could you suggest a topic for the next #EDchatDE (AS)